Quarkbällchen - Rezepte Actifry Genius XL 2in1 | Tefal
Rezept von Petra

Quarkbällchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 16 Min.
  • Zubereitung
    8 Min.
  • Backen
    8 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

2 Personen

  • 125 g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 125 g Quark fettarm

  • 1 Ei Gr. L

  • 50 g Zucker

  • 1 Prise Salz

  • 1 TL Vanilleextrakt

  • 10 g Butter

  • 10 g Puderzucker

Zubereitung

Schritte 1 /4

Das Mehl mit dem Backpulver mischen. In einer anderen Schüssel Quark mit dem Ei, Zucker, Salz und Vanilleextrakt mischen. Das Mehl unterheben, bis ein klebrigen Teig entsteht.

  • 125g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 125g Quark fettarm
  • 1 Ei Gr. L
  • 50g Zucker
  • 1Prise Salz
  • 1TL Vanilleextrakt

Schritte 2 /4

Die Grillpfanne mit einfetten. Mit zwei Löffeln (Löffel zuerst in Wasser tauchen) Bällchen aus dem Teig Formen und in die Grillpfanne legen. Etwas Platz dazwischen lassen, da sie aufgehen.

Schritte 3 /4

Die Bällchen braten, bis sie goldbraun sind.

Schritte 4 /4

Die warmen Bällchen in einer Schüssel mit Butter vermischen und dann mit Puderzucker bestäuben.

  • 10g Butter
  • 10g Puderzucker