Vegane Zitronen- und Pinienkernküchlein
Tefal
Rezept von Tefal

Vegane Zitronen- und Pinienkernküchlein

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    5 Min.

Zutaten

3 Ladungen

  • 45 ml Zitronensaft

  • 480 ml Sojamilch

  • 120 g Neutrales Öl

  • 90 g gemahlene Mandeln

  • 210 g Zucker

  • 30 g Mehl

  • 300 g Mehl

  • 75 g Buchweizenmehl

  • 3 TL Backpulver

  • 4 TL Natron

  • 60 g Geröstete Pinienkerne

  • 3 Salz

Zubehör

  • Antihaft-Form Cake Factory
    Antihaft-Form Cake Factory

Zubereitung

Schritte 1 /7

Die Sojamilch mit einem Messbecher abmessen. Den Zitronensaft hinzugeben, umrühren und 15 Minuten lang stehen lassen – die Sojamilch wird gerinnen.

  • 45ml Zitronensaft
  • 480ml Sojamilch

Schritte 2 /7

Das Öl und Mehl in einen kleinen Topf geben. Erwärmen und sanft verquirlen, bis das Öl anfängt zu kochen. Das Glas mit der geronnenen Sojamilch hinzugeben und verquirlen, bis die Masse eindickt.

  • 480ml Sojamilch
  • 120g Neutrales Öl
  • 30g Mehl

Schritte 3 /7

Vom Herd nehmen und die gemahlenen Mandeln, den Zucker, die Pinienkerne sowie etwas Zitronenschale und eine Prise Salz hinzugeben. Für wenige Minuten umrühren, um die Masse abkühlen zu lassen.

  • 45ml Zitronensaft
  • 90g gemahlene Mandeln
  • 210g Zucker
  • 60g Geröstete Pinienkerne
  • 3 Salz

Schritte 4 /7

Schließlich den Rest des Mehls, das Buchweizenmehl, Natron und Backpulver, alles zusammen gesiebt, hinzugeben und vermengen.

  • 300g Mehl
  • 75g Buchweizenmehl
  • 3TL Backpulver
  • 4TL Natron

Schritte 5 /7

Die Masse gleichmäßig in jede Form gießen und dann in die Cake Factory stellen.

  • Antihaft-Form Cake Factory

Schritte 6 /7

Das Programm für die angegebene Zeit laufen lassen.

Schritte 7 /7

Vor dem Herausnehmen aus der Form einige Minuten lang abkühlen lassen. Anschließend die nächste Ladung backen.