Joghurtkuchen - Rezepte Actifry Genius | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Joghurtkuchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 5 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    45 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 3 Eier in Größe M

  • 125 g leicht gesalzene Butter

  • 2 Joghurtbecher Zucker (250 g)

  • 3 Joghurtbecher Mehl (225 g)

  • 1 g Becher Joghurt

  • 5 g Backpulver

  • Butter und Mehl für die Schüssel

Zubereitung

Schritte 1 /8

Geben Sie die Butter in die ActiFry-Pfanne. Schließen Sie den Deckel.

Schritte 2 /8

Lassen Sie die Butter für die angegebene Zeit schmelzen.

Schritte 3 /8

Trennen Sie die Eier in Eiweiße und Eigelbe. Schlagen Sie die Eiweiße steif. Geben Sie die Hälfte des Zuckers zu und verarbeiten Sie beides zu einer Baisermasse. Beiseite stellen.

Schritte 4 /8

Vermengen Sie den restlichen Zucker mit den Eigelben, der geschmolzenen Butter und dem Joghurt. Geben Sie das gesiebte Mehl dem Backpulver zu.

Schritte 5 /8

Geben Sie das geschlagene Eiweiß zu und verrühren Sie alles mit einem Spatel.

Schritte 6 /8

Buttern und mehlen Sie die ActiFry-Pfanne. Gießen Sie die Mischung hinein. Schließen Sie den Deckel.

Schritte 7 /8

Befolgen Sie die angegebene Garzeit.

Schritte 8 /8

Stürzen Sie den Kuchen, möglichst auf einen Rost, und lassen Sie ihn vor dem Verzehr auf die gewünschte Temperatur abkühlen.