Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Wasserspinat-Tempura mit pikanter Schweinefleischsauce

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 59 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    14 Min.
  • Abkühlen
    15 Min.

Zutaten

2 Personen

  • 5 Wasserspinat

  • 2 Schalotten

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 4 EL Öl

  • 50 g Schweinehackfleisch

  • 5 cl Gemüsebrühe

  • 1 TL Rote Chilipaste

  • 1 EL Gehackte Erdnüsse

  • 1 EL Fischsauce

  • 1 EL Palmzucker

  • 0.5 Limette

  • 150 g Gebäckmehl

  • 19 cl Kaltes Wasser

  • 1 TL Salz

Zubereitung

Schritte 1 /8

Den Wasserspinat waschen und die Blätter von den Stielen trennen. Die Stiele in zwei Hälften schneiden. Abtropfen lassen und im Kühlschrank beiseite stellen. Die Schalotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Beiseite stellen.

  • 5 Wasserspinat
  • 2 Schalotten
  • 1Zehe Knoblauch

Schritte 2 /8

Die Hälfte des Öls in eine heiße Pfanne geben und das Schweinehackfleisch kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  • 4EL Öl
  • 50g Schweinehackfleisch
  • 5cl Gemüsebrühe

Schritte 3 /8

Wenn das Fleisch abgekühlt ist, die Chilipaste, die gehackten Erdnüsse, die Fischsauce, den Palmzucker, die Limettenschale und den Saft, die Schalotte und den Knoblauch hinzufügen. Mit einem Spatel vermengen und im Kühlschrank abkühlen lassen.

  • 2 Schalotten
  • 1Zehe Knoblauch
  • 1TL Rote Chilipaste
  • 1EL Gehackte Erdnüsse
  • 1EL Fischsauce
  • 1EL Palmzucker
  • 0.5 Limette

Schritte 4 /8

Den Tempurateig zubereiten. Das Mehl in eine große Schüssel geben, dann das kalte Wasser hinzufügen. Mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Salz und Öl hinzugeben und gut verrühren. Den Teig beiseite stellen.

  • 4EL Öl
  • 150g Gebäckmehl
  • 19cl Kaltes Wasser
  • 1TL Salz

Schritte 5 /8

Die Wasserspinatblätter in den Tempurateig tauchen.

  • 5 Wasserspinat
  • 4EL Öl
  • 150g Gebäckmehl
  • 19cl Kaltes Wasser
  • 1TL Salz

Schritte 6 /8

Die Wasserspinat-Tempura in die Easy Fry mit dem Teller legen. Starten Sie das AIR FRY-Programm bei 200°C für 7 Minuten. Bei Bedarf noch ein paar Minuten weitergaren.

Schritte 7 /8

Sobald sie gekocht sind, wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

Schritte 8 /8

Auf einer Platte anrichten und mit der pikanten Sauce servieren. Genießen!