Schokoladen-Pekannuss-Brownies - Rezepte Kitchen Machines Touch | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Schokoladen-Pekannuss-Brownies

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

8 Personen

  • 260 g Butter

  • 300 g dunkle Schokolade

  • 3 Eier

  • 180 g Zucker

  • 2 Prise Salz

  • 180 g Weißmehl

  • 3 TL Kakao

  • 2 TL Backpulver

  • 40 g Pekannüsse

Zubehör

  • Flex Schneebesen
    Flex Schneebesen

Zubereitung

Schritte 1 /10

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen.

Schritte 2 /10

In einer separaten Schüssel Butter und Schokolade in der Mikrowelle etwa 2 Minuten lang schmelzen.

  • 260g Butter
  • 300g dunkle Schokolade

Schritte 3 /10

Geben Sie in der Zwischenzeit die Eier und den Zucker in die Rührschüssel und drücken Sie auf "Start". Am Ende des Programms sollten Sie eine schaumige Mischung erhalten.

  • 3 Eier
  • 180g Zucker
  • Flex Schneebesen

Schritte 4 /10

Drücken Sie auf "Start" und sieben Sie bei laufendem Programm Mehl, Kakao, Salz und Backpulver in die Rührschüssel.

  • 2Prise Salz
  • 180g Weißmehl
  • 3TL Kakao
  • 2TL Backpulver
  • Flex Schneebesen

Schritte 5 /10

Geben Sie die geschmolzene Schokolade und Butter in die Rührschüssel und drücken Sie auf "Start".

  • Flex Schneebesen

Schritte 6 /10

Die Pekannüsse mit einem Messer hacken.

  • 40g Pekannüsse

Schritte 7 /10

Die mit einem Spatel zerkleinerten Pekannüsse langsam in die Rührschüssel geben.

Schritte 8 /10

Ein Backblech mit Butter und Mehl vorbereiten.

Schritte 9 /10

Die Masse in das vorbereitete Backblech füllen und 30 Minuten bei 170 Grad backen.

Schritte 10 /10

Die Brownies abkühlen lassen und mit etwas Puderzucker bestreut servieren.