Pfeffer-Lendensteak mit Süßkartoffel-Pommes - Rezepte Actifry Genius XL 2in1 | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Pfeffer-Lendensteak mit Süßkartoffel-Pommes

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 49 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    34 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 6 Lendensteaks à 120 bis 130 g

  • 1 kg Süßkartoffeln

  • 2 EL Einfaches Mehl

  • 0.5 EL Salz

  • 1.5 Rapsöl

  • 2 TL Grob gemahlene schwarze Pfefferkörner

  • 30 g Butter

Zubereitung

Schritte 1 /6

Die Süßkartoffeln schrubben und mit Haut längs halbieren. In gleich große, etwa 2 cm dicke Pommes schneiden.

  • 1kg Süßkartoffeln

Schritte 2 /6

Mit dem Mehl und dem Salz in eine Rührschüssel geben und vermengen, bis die Pommes rundum gut bedeckt sind. Die Süßkartoffeln in den ActiFry-Garbehälter geben und mit Öl beträufeln. Den Deckel schließen, ohne den Aufsatz.

  • 6 Lendensteaks à 120 bis 130 g
  • 2EL Einfaches Mehl
  • 0.5EL Salz
  • 1.5 Rapsöl

Schritte 3 /6

Die ActiFry auf die angegebene Zeit einstellen und die erste Garstufe starten.

Schritte 4 /6

Die Lendensteaks auf den Aufsatz legen, ein wenig Butter darauf geben (optional) und nach Belieben großzügig mit Pfeffer würzen.

  • 6 Lendensteaks à 120 bis 130 g
  • 2TL Grob gemahlene schwarze Pfefferkörner
  • 30g Butter

Schritte 5 /6

Wenn der Timer ertönt, den Aufsatz hineingeben und die zweite Garstufe starten.

Schritte 6 /6

Die Lendensteaks mit den Süßkartoffel-Pommes und frischem grünen Salat servieren.

  • 6 Lendensteaks à 120 bis 130 g
  • 1kg Süßkartoffeln