Parmesan-Happen
Tefal
Rezept von Tefal

Parmesan-Happen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 53 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    28 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 120 g geriebener Parmesan

  • 350 g Mehl

  • 300 ml Milch

  • 2 Eier

  • 2 ActiFry-Löffel Öl

  • 1 ActiFry-Löffel frisch gehackte Petersilie

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /8

Geben Sie alle Zutaten, außer dem Öl, in eine Schüssel und vermengen Sie sie gut mit einer Gabel oder einem Holzlöffel. Rühren Sie weiter, bis Sie einen dickflüssigen, elastischen Teig erhalten.

Schritte 2 /8

Geben Sie einen Löffel Öl in die ActiFry-Pfanne und erhitzen Sie es. Schließen Sie den Deckel.

Schritte 3 /8

Befolgen Sie die angegebene Vorheizzeit.

Schritte 4 /8

Formen Sie mit einem Dessertlöffel 12 bis 14 Nocken aus dem Teig und bepinseln Sie diese mit Öl (einmal sollte für 3 Happen reichen). Legen Sie sie in die ActiFry-Pfanne und achten Sie dabei darauf, dass um jeden Happen möglichst etwas Platz ist. Schließen Sie den Deckel.

Schritte 5 /8

Befolgen Sie die angegebene Garzeit.

Schritte 6 /8

Nehmen Sie die 12-14 Happen heraus und formen Sie weitere 12-14 mit derselben Technik. Schließen Sie den Deckel.

Schritte 7 /8

Garen Sie die zweite Portion für die angegebene Zeit.

Schritte 8 /8

Halbieren Sie die noch warmen Happen längs und legen Sie eine Scheibe Käse zwischen die beiden Hälften, um Mini-Sandwiches herzustellen.