Panierte Artischockenherzen mit Thunfischtatar nach italienischer Art - Rezepte Actifry Genius | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Panierte Artischockenherzen mit Thunfischtatar nach italienischer Art

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 37 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    17 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 8 Artischockenherzen, bissfest gekocht

  • 65 g Paniermehl

  • 2 Eier

  • 60 g Mehl

  • 175 g roher roter Thunfisch

  • 30 g schwarze Oliven

  • 20 g Pinienkerne

  • Salz, Pfeffer

  • 1 ActiFry-Löffel Olivenöl

Zubereitung

Schritte 1 /9

Schneiden Sie den Thunfisch und die Oliven klein. Umrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und kalt stellen.

Schritte 2 /9

Pinseln Sie die ActiFry-Pfanne leicht mit Öl ein.

Schritte 3 /9

Schlagen Sie die Eier in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer. Geben Sie das Paniermehl in eine andere Schüssel.

Schritte 4 /9

Geben Sie die Artischockenherzen in eine Salatschüssel. Bestäuben Sie sie mit dem Mehl. Rühren Sie sie um, bis sie gut bedeckt sind.

Schritte 5 /9

Klopfen Sie nacheinander von jedem Artischockenherz das überschüssige Mehl ab, bevor Sie sie erst im Ei und dann im Paniermehl wenden.

Schritte 6 /9

Legen Sie die Artischocken nach und nach in die ActiFry. Streuen Sie die Pinienkerne darüber und beträufeln Sie sie mit Öl. Schließen Sie den Deckel.

Schritte 7 /9

Befolgen Sie die angegebene Garzeit.

Schritte 8 /9

Legen Sie die Artischockenherzen auf Teller. Vermischen Sie das Tatar mit den gerösteten Pinienkernen. Belegen Sie die Artischocken mit der Mischung.

Schritte 9 /9

Runden Sie das Gericht mit einem Spritzer Olivenöl, etwas frisch gemahlenem Pfeffer und Fleur de Sel ab.