Mini-Cannelés - Rezepte Cake Factory | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Mini-Cannelés

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 2 Std. 25 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    1 Std. 10 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Zutaten

1 Ladung

  • 1 Ei

  • 1 Eigelb

  • 30 g Butter

  • 150 g Feiner Zucker

  • 75 g Mehl

  • 30 g Rum

  • 300 ml Fettarme Milch

  • 1 Vanilleschote

Zubehör

  • Form für 18 mini cannelés Tefal
    Form für 18 mini cannelés Tefal

Zubereitung

Schritte 1 /6

Die Milch und Butter mit der zuvor halbierten und ausgekratzten Vanilleschote kochen.

  • 30g Butter
  • 300ml Fettarme Milch
  • 1 Vanilleschote

Schritte 2 /6

Das Mehl, den Zucker, das Ei und Eigelb in einer großen Schüssel vermengen.

  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 150g Feiner Zucker
  • 75g Mehl

Schritte 3 /6

Die Vanilleschote aus der kochenden Milch fischen und diese zum Teig geben. Verrühren bis ein glatter Teig entsteht.

  • 300ml Fettarme Milch

Schritte 4 /6

Für 1 Stunde abkühlen lassen, dann den Rum hinzugeben und gut verrühren.

  • 30g Rum

Schritte 5 /6

Die Masse gleichmäßig in die Formen verteilen und diese dann in die Cake Factory stellen.

  • Form für 18 mini cannelés Tefal

Schritte 6 /6

Das Programm in der angegebenen Zeit starten. Cannelés nach dem Backen kurz auskühlen lassen und aus der Form entfernen. Mit Puderzucker bestäuben.