Mangokuchen - Rezepte Cake Factory | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Mangokuchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 2 Std. 5 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    45 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Zutaten

1 Ladung

  • 1 Mangos, nicht zu reif

  • 1 Eigelb

  • 2 Eier

  • 120 g Brauner Zucker (oder Rohrzucker)

  • 140 g Butter

  • 140 Crème fraîche

  • 4 cl Rum (40 g – nach Belieben)

  • 2 cl Zitronensaft (20g)

  • 190 g Mehl

  • 1 EL Backpulver (10 g)

  • 70 g Kokosraspeln

  • 1 Prise Salz

  • 1 Passionsfrucht

  • 100 g Puderzucker

  • Zitronensaft

  • 1 EL Kokosraspeln

Zubehör

  • Antihaft-Form Cake Factory
    Antihaft-Form Cake Factory

Zubereitung

Schritte 1 /7

Die Butter in eine Schüssel geben, die Schüssel in die Cake Factory stellen und das Programm für die angegebene Zeit starten.

  • 140g Butter

Schritte 2 /7

Währenddessen die Mango schälen und in große Würfel schneiden. Beiseitestellen.

  • 1 Mangos, nicht zu reif

Schritte 3 /7

In einer großen Schüssel die Eier, das Eigelb, den braunen Zucker und eine Prise Salz verrühren. Crème fraîche, geschmolzene Butter, Zitronensaft und Rum zugeben. Gut vermischen. Kokos, Mehl und Backpulver zugeben und kräftig verquirlen.

  • 1 Eigelb
  • 2 Eier
  • 120g Brauner Zucker (oder Rohrzucker)
  • 140g Butter
  • 140 Crème fraîche
  • 4cl Rum (40 g – nach Belieben)
  • 2cl Zitronensaft (20g)
  • 190g Mehl
  • 1EL Backpulver (10 g)
  • 70g Kokosraspeln
  • 1Prise Salz

Schritte 4 /7

Die Mangowürfel zugeben. Verrühren und in die gefettete und bemehlte Form geben. Die Form in die Cake Factory stellen.

  • 1 Mangos, nicht zu reif
  • Antihaft-Form Cake Factory

Schritte 5 /7

Das Programm für die angegebene Zeit starten.

Schritte 6 /7

Aus der Form nehmen und abkühlen lassen.

Schritte 7 /7

Das Fruchtfleisch der Passionsfrucht in eine Schüssel geben. Puderzucker und ein paar Tropfen Zitronensaft zugeben. Rühren, bis eine gleichmäßige Glasur entsteht. Über den Kuchen gießen und mit ein paar Kokosraspeln bestreuen.

  • 1 Passionsfrucht
  • 100g Puderzucker
  • Tropfen Zitronensaft
  • 1EL Kokosraspeln