Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Hähnchen-Gemüse-Pfanne mit Blumenkohlcouscous und Feta

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 22 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    12 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 4 EL Olivenöl

  • 1 Bio-Zitrone

  • 2 TL Garam Masala (ind. Gewürzmischung)

  • 2 TL Agavendicksaft (oder Ahornsirup)

  • Salz

  • 700 g Hähnchenbrustfilet (in mundgerechten Stücken)

  • 600 g Blumenkohl

  • 250 g grüner Spargel

  • 1 Zwiebel (in Würfeln)

  • je ½ rote und gelbe Paprikaschote (in feinen Streifen)

  • frisch gemahlener Pfeffer

  • 2 Frühlingszwiebeln (in feinen Ringen)

  • 180 g Schafskäse (in kleinen Würfeln)

Zubereitung

Schritte 1 /5

2 EL Olivenöl, ½ TL Zitronenschale, 2 TL Zitronensaft, 1 TL Garam Masala, Agavendicksaft und ½ TL Salz verquirlen. Das Hähnchen mit der Marinade mischen und beiseitestellen. Ofen auf 75 °C Umluft vorheizen.

  • 4EL Olivenöl
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2TL Garam Masala (ind. Gewürzmischung)
  • 2TL Agavendicksaft (oder Ahornsirup)
  • Salz
  • 700g Hähnchenbrustfilet (in mundgerechten Stücken)

Schritte 2 /5

Gemüse waschen. Blumenkohlröschen ablösen und auf der groben Gemüsereibe reiben. Spargel putzen, schräg in 1 cm breite Stücke schneiden. Eine Tefal Pfanne erhitzen. Sobald sich das Thermo-Signal einheitlich dunkelrot färbt, das Fleisch samt Marinade bei starker Hitze 5 Min. anbraten. Anschließend in einer Auflaufform im Ofen warmhalten.

  • 600g Blumenkohl
  • 250g grüner Spargel
  • 1 Zwiebel (in Würfeln)
  • je ½ rote und gelbe Paprikaschote (in feinen Streifen)

Schritte 3 /5

Zwiebelwürfel, restliches Öl und übriges Garam Masala bei mittlerer Hitze andünsten. Spargel und Paprika hinzufügen und bei starker Hitze 2 Min. anbraten. Temperatur reduzieren und das Gemüse mit aufgelegtem Deckel 3 Min. schmoren. Eine weitere Pfanne erhitzen und die Blumenkohlbrösel darin bei starker Hitze 3 Min. anbraten. Salzen und pfeffern.

  • 4EL Olivenöl
  • 2TL Garam Masala (ind. Gewürzmischung)
  • 1 Zwiebel (in Würfeln)

Schritte 4 /5

Das Schmorgemüse salzen und pfeffern und die Schmorflüssigkeit kurz verkochen lassen.

Schritte 5 /5

Den Blumenkohlcouscous mit dem Gemüse mischen. Das Hähnchen samt ausgetretenem Fleischsaft mit den Frühlingszwiebeln und dem Schafskäse unterheben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 1 Bio-Zitrone
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Frühlingszwiebeln (in feinen Ringen)
  • 180g Schafskäse (in kleinen Würfeln)