Gegrilltes Rindfleisch und Champignons in Strogonoff-Sauce
Tefal
Rezept von Tefal

Gegrilltes Rindfleisch und Champignons in Strogonoff-Sauce

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 40 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Zutaten

4 Personen

  • 2 Blatt Lorbeerblatt

  • 1 Thymian

  • 1 EL Weinessig

  • 1 EL Sonnenblumenöl

  • 1 TL Paprikapulver

  • Salz, Pfeffer

  • 700 g Rindfleisch zum Grillen in 1 Stück von 3 bis 4 cm Dicke (Typ Ribeye oder Rumpsteak)

  • 140 g Zwiebeln (etwa 1)

  • 300 g Champignons

  • 80 g Große Essiggurken (etwa 3)

  • 30 g Butter

  • 1 Prise Zucker

  • 2 TL Paprikapulver

  • 2 EL Passierte Tomaten

  • 1 TL Senf

  • 10 cl Trockener Weißwein

  • 150 g Crème fraîche

  • Salz, Pfeffer

Zubehör

  • Backschale
    Backschale
  • Backschale XL
    Backschale XL

Zubereitung

Schritte 1 /6

Die Lorbeerblätter und den Thymian sehr fein hacken. Mit Essig, Öl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermischen und das Rindfleisch mit der Mischung bestreichen. Die Zwiebel schälen und fein hacken, zum Fleisch geben und mindestens 1 Stunde lang marinieren.

  • 2Blatt Lorbeerblatt
  • 1 Thymian
  • 1EL Weinessig
  • 1EL Sonnenblumenöl
  • 1TL Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer
  • 700g Rindfleisch zum Grillen in 1 Stück von 3 bis 4 cm Dicke (Typ Ribeye oder Rumpsteak)
  • 140g Zwiebeln (etwa 1)

Schritte 2 /6

Die Champignons waschen und in Streifen schneiden. Schneiden Sie die Essiggurken in kleine Stücke.

  • 300g Champignons
  • 80g Große Essiggurken (etwa 3)

Schritte 3 /6

Geben Sie die Zwiebelstücke zusammen mit der gewürfelten Butter in den Ofen.

  • 30g Butter

Schritte 4 /6

Setzen Sie das Zubehörteil anstelle der Bodenplatte in Ihren OptiGrill ein und stellen Sie den Grill auf 180 °C. Stellen Sie den seitlichen Thermostat auf Position 4. Sobald der Ofen vorgeheizt ist, die Pilze und die Essiggurken in die Backschale geben. Unter Rühren 5 Minuten kochen lassen. Zucker, Paprika, Tomatenmark, Senf, Salz und Pfeffer hinzufügen. Mit Weißwein und Sahne verdünnen und mischen.

  • 1Prise Zucker
  • 2TL Paprikapulver
  • 2EL Passierte Tomaten
  • 1TL Senf
  • 10cl Trockener Weißwein
  • 150g Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer

Schritte 5 /6

Das Rindfleischstück auf die Grillplatte legen und 20 Minuten lang garen, dabei nach der Hälfte der Garzeit wenden, damit es medium rare ist. Dabei die Pilze regelmäßig umrühren.

Schritte 6 /6

Nach dem Garen das Rindfleisch auf ein Schneidebrett legen und 5 Minuten ruhen lassen, bevor es in Scheiben geschnitten und mit der Pilzsauce serviert wird.