Filet Mignon in Honigmarinade mit Sarladaise-Kartoffeln - Rezepte Actifry Genius XL 2in1 | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Filet Mignon in Honigmarinade mit Sarladaise-Kartoffeln

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 33 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    43 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 1 Schweinefilet

  • 1.2 kg Kartoffeln

  • 60 g Gänse- oder Entenschmalz

  • 1 Honig

  • 2 Sojasauce

  • 1 Glatte Petersilie

  • 5 cl Wasser

  • 5 Zehe Knoblauch

  • 1 Öl

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /5

Das Filet Mignon in 3 bis 4 cm dicke Scheiben schneiden. Den Honig mit der Sojasauce vermischen und die Filet Mignon-Scheiben damit bepinseln. Auf den Aufsatz legen und mindestens 30 Minuten marinieren lassen.

  • 1 Schweinefilet
  • 1 Honig
  • 2 Sojasauce

Schritte 2 /5

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen. In ca. 3 bis 4 mm dicke Scheiben schneiden, dann waschen und trocknen. Den Knoblauch schälen und ganz fein hacken. Das Gänse- oder Entenfett in den ActiFry-Garbehälter gießen, dann die Kartoffelscheiben und den Knoblauch zugeben. Das Wasser dazugeben.

  • 1.2kg Kartoffeln
  • 60g Gänse- oder Entenschmalz
  • 5cl Wasser
  • 5Zehe Knoblauch
  • Salz, Pfeffer

Schritte 3 /5

Die ActiFry auf die angegebene Zeit einstellen und die erste Garstufe starten.

Schritte 4 /5

Wenn der Timer ertönt, die gehackte Petersilie in den Garbehälter mit den Kartoffeln geben, den Aufsatz mit den Filet Mignon-Scheiben einsetzen und die zweite Garstufe starten.

  • 1 Schweinefilet
  • 1.2kg Kartoffeln
  • 1 Glatte Petersilie

Schritte 5 /5

Die Kartoffeln mit den Filet-Mignon-Scheiben in Honigmarinade servieren.

  • 1.2kg Kartoffeln
  • 1 Honig