Bananen- und Dulce-de-Leche-Törtchen
Tefal
Rezept von Tefal

Bananen- und Dulce-de-Leche-Törtchen

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 52 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    22 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Zutaten

2 Ladungen

  • Mürbeteig:

  • 160 g Mehl

  • 80 g Butter

  • 34 g Verquirltes Ei (2/3 Ei)

  • 80 g Zucker

  • Mehl zum Bestäuben

  • 6 Salz

  • Füllung:

  • 240 g Dulce de leche

  • 2 Banane

  • 100 g Mascarpone

  • 160 ml Schlagsahne (160 g)

  • 2 TL Puderzucker (10 g)

Zubehör

  • Form für 12 tartelettes Tefal
    Form für 12 tartelettes Tefal

Zubereitung

Schritte 1 /7

In einer großen Schüssel das Mehl und die Butter gut vermischen. Den Zucker, das verquirlte Ei und das Salz dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

  • 160g Mehl
  • 80g Butter
  • 34g Verquirltes Ei (2/3 Ei)
  • 80g Zucker
  • 6 Salz

Schritte 2 /7

Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig auf eine Dicke von ca. 2 mm ausrollen. Stechen Sie aus dem Teig 12 Kreise mit einem Durchmesser von 6,5 cm aus.

  • Mehl zum Bestäuben

Schritte 3 /7

In jede Törtchenform einen Teigkreis drücken. Einen Teelöffel Dulce de leche (Karamellcreme) auf jeden Teigkreis geben. Form in die Cake Factory stellen.

  • 240g Dulce de leche
  • Form für 12 tartelettes Tefal

Schritte 4 /7

Das Programm für die angegebene Zeit starten. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte, um die nächsten Ladungen vorzubereiten

Schritte 5 /7

Die Törtchen in der Form abkühlen lassen und auf einem hübschen Servierteller anrichten.

  • Form für 12 tartelettes Tefal

Schritte 6 /7

24 Bananenscheiben schneiden und auf die Törtchen legen.

  • 2 Banane

Schritte 7 /7

Mascarpone, Sahne und Puderzucker in einer kleinen Schüssel schlagen. Jedes Törtchen mit der Sahne garnieren. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

  • 100g Mascarpone
  • 160ml Schlagsahne (160 g)
  • 2TL Puderzucker (10 g)