Ananas-Garnelen-Spieße mit Honig-Knoblauch-Butter - Rezepte OptiGrill 2in1 | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Ananas-Garnelen-Spieße mit Honig-Knoblauch-Butter

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5 -

  • Gesamtzeit 21 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    6 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 500 g Ananas (etwa eine halbe Ananas)

  • 400 g Rohe geschälte Garnelen mit Schwanz (etwa 24 Garnelen)

  • 4 Zehe Knoblauch

  • 30 g Zerlassene Butter

  • 80 g Flüssiger Honig

  • 2 EL Sojasauce

  • 0.5 TL Chiliflocken (optional)

  • 2 EL Gehackter Koriander

Zubereitung

Schritte 1 /4

Die Ananas schälen, in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und jede Scheibe in 8 Stücke schneiden. Pro Person 2 Spieße vorsehen, abwechselnd 3 Garnelen und 3 Ananasstücke pro Spieß.

  • 500g Ananas (etwa eine halbe Ananas)
  • 400g Rohe geschälte Garnelen mit Schwanz (etwa 24 Garnelen)

Schritte 2 /4

Knoblauchzehen schälen und hacken. Mischen Sie sie mit der geschmolzenen Butter, dem Honig, der Sojasauce und den Chiliflocken und streuen Sie die Mischung über die Spieße.

  • 4Zehe Knoblauch
  • 30g Zerlassene Butter
  • 80g Flüssiger Honig
  • 2EL Sojasauce
  • 0.5TL Chiliflocken (optional)

Schritte 3 /4

Öffnen Sie Ihren Optigrill in der BBQ-Position. Stellen Sie den seitlichen Thermostat auf Position 3. Nach dem Vorheizen die Spieße 6 Minuten lang grillen, dabei nach der Hälfte der Garzeit wenden.

Schritte 4 /4

Mit gehacktem Koriander bestreuen und servieren.

  • 2EL Gehackter Koriander