Zitronenkuchen mit weißer Schokolade
Tefal
Rezept von Tefal

Zitronenkuchen mit weißer Schokolade

ratings.4.3

4.3/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 38 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    38 Min.
  • Abkühlen
    35 Min.

Zutaten

3 Ladungen

  • 600 g Mehl

  • 3 TL Natron

  • 480 g Butter

  • 480 g Crème fraîche

  • 480 g Zucker

  • 6 Ei

  • 3 EL Zitronensaft

  • 450 g Weiße Schokolade

  • 3 Salz

  • 6 Zitronen

  • 300 ml Wasser

  • 150 g Zucker

Zubehör

  • Antihaft-Form Cake Factory
    Antihaft-Form Cake Factory

Zubereitung

Schritte 1 /6

Die weiche Butter und den Zucker mit einem elektrischen Rührgerät aufschlagen, bis die Mischung weiß wird. Die Eier, die Schale einer Zitrone, 3 Esslöffel Saft und eine Prise Salz einrühren.

  • 480g Butter
  • 480g Zucker
  • 6 Ei
  • 3EL Zitronensaft
  • 3 Salz

Schritte 2 /6

Mehl und Natron, zusammen gesiebt, sowie die Creme Fraiche einrühren.

  • 600g Mehl
  • 3TL Natron
  • 480g Crème fraîche

Schritte 3 /6

Weiße Schokolade in Stücke hacken und mit einem Holzlöffel untermischen. In die gebutterte Form füllen. Die Form in die Cake Factory stellen.

  • 450g Weiße Schokolade
  • Antihaft-Form Cake Factory

Schritte 4 /6

Das Programm für die angegebene Zeit laufen lassen. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte, um die nächsten Ladungen vorzubereiten.

Schritte 5 /6

5 Minuten ruhen lassen und dann aus der Form nehmen. Die Form spülen. Den Kuchen wieder in die Form geben. Den Kuchen mit einer Gabel einstechen.

  • Antihaft-Form Cake Factory

Schritte 6 /6

Den Saft der Zitronen, den Zucker und das Wasser in einen Topf geben. Erhitzen, bis der Zucker schmilzt. Langsam über den Kuchen gießen, damit der Sirup einzieht. Vor dem Herausnehmen aus der Form abkühlen lassen. Fertig!

  • 6 Zitronen
  • 300ml Wasser
  • 150g Zucker