Weihnachtsschmuck aus Salzteig „vom OptiGriller"
Rezept von

Weihnachtsschmuck aus Salzteig „vom OptiGriller"

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std.
  • Zubereitung
    0 Min.
  • Backen
    1 Std.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

30 Stücke

  • 1 Tasse Salz

  • 2 Tasse Mehl

  • 1 Tasse Wasser

Zubereitung

Schritte 1 /5

Mehl und Salz in einer Schüssel vermengen.

  • 1Tasse Salz
  • 2Tasse Mehl

Schritte 2 /5

Wasser dazugeben und kneten, bis ein glatter Teig entsteht. Sollte der Teig an den Händen kleben, kann noch etwas Mehl hinzugefügt werden.

  • 1Tasse Wasser

Schritte 3 /5

Salzteig ausrollen und mit verschiedenen Ausstechern ausstechen (Stern, Weihnachtsbaum, Schneemann etc.). Anschließend ein Loch für den Faden ausstanzen.

Schritte 4 /5

Teig in der Backschale im manuellen Modus "gelb" (180 °C) eine Stunde lang backen. Bei einer weiteren Runde kann die Backzeit um 5 Minuten verkürzt werden.

Schritte 5 /5

Anschließend Salzteigausstecher mit Acrylfarbe bemalen, Faden durchfädeln und fertig ist der perfekte DIY-Weihnachtsschmuck aus dem OptiGrill.