Veganer, geschmolzener Schokoladenkuchen - Rezepte Cake Factory | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Veganer, geschmolzener Schokoladenkuchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

2 Ladungen

  • 400 g Kochschokolade

  • 40 g Buchweizenmehl

  • 240 g Buchweizenmehl

  • 130 g Maisstärke

  • 2 TL Backpulver

  • 1 TL Natron

  • 240 g Feiner brauner Zucker

  • 140 g Margarine

  • 400 ml Pflanzenmilch

  • 30 ml Apfelessig

  • 2 Salz

Zubehör

  • Antihaft-Form Cake Factory
    Antihaft-Form Cake Factory

Zubereitung

Schritte 1 /5

Die Schokolade in kleine Stücke hacken und in eine große Schüssel geben.

  • 400g Kochschokolade

Schritte 2 /5

In einem Topf die Pflanzenmilch, den Zucker und eine Prise Salz erwärmen. Wenn die Masse zu kochen beginnt, das Buchweizenmehl hinzugeben und rasch verquirlen, bis diese eindickt. Über die Schokolade gießen. Die Margarine hinzugeben und für 30 Sekunden ruhen lassen, danach erneut verrühren.

  • 400g Kochschokolade
  • 40g Buchweizenmehl
  • 240g Feiner brauner Zucker
  • 140g Margarine
  • 400ml Pflanzenmilch
  • 2 Salz

Schritte 3 /5

Das größere Menge Buchweizenmehl, die Maisstärke, das Backpulver und das Backnatron zusammen sieben. Die Schokoladenmischung hinzugeben.

  • 240g Buchweizenmehl
  • 130g Maisstärke
  • 2TL Backpulver
  • 1TL Natron

Schritte 4 /5

Schließlich den Essig zugeben. Gut vermischen, um ihn in den Teig einzuarbeiten, dann in eine Form geben. In die Cake Factory stellen.

  • 30ml Apfelessig
  • Antihaft-Form Cake Factory

Schritte 5 /5

Das Programm für die angegebene Zeit laufen lassen. Anschließend die 2. Ladung backen.