Sesamkuchen
Tefal
Rezept von Tefal

Sesamkuchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    5 Min.

Zutaten

2 Ladungen

  • 180 g Puderzucker

  • 80 g Honig

  • 60 g Margarine

  • 220 g Naturjoghurt

  • 180 g Tahini

  • 6 Eier

  • 500 g Mehl

  • 2 EL Backpulver

  • 4 EL Sesam

  • 2 Prise Salz

Zubehör

  • Antihaft-Form Cake Factory
    Antihaft-Form Cake Factory

Zubereitung

Schritte 1 /6

Zucker, Honig, Margarine, Joghurt, Sesampaste und eine Prise Salz in eine große Schüssel geben und verquirlen, bis eine gleichmäßige Mischung entsteht.

  • 180g Puderzucker
  • 80g Honig
  • 60g Margarine
  • 220g Naturjoghurt
  • 180g Tahini
  • 2Prise Salz

Schritte 2 /6

Geben Sie die Eier einzeln hinzu, während Sie kontinuierlich mischen.

  • 6 Eier

Schritte 3 /6

Geben Sie die Mischung aus gesiebtem Mehl und Backpulver hinzu, mischen Sie sie mit einem Holzlöffel und verquirlen Sie sie einige Sekunden lang kräftig.

  • 500g Mehl
  • 2EL Backpulver

Schritte 4 /6

Gießen Sie die Mischung in die mit Sesam ausgekleidete Butterform. Kuchenform in die Cake Factory geben. Streuen Sie einige Samen darüber.

  • 4EL Sesam

Schritte 5 /6

Starten Sie das Programm P1 30 Minuten lang.

Schritte 6 /6

5 Minuten abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen.