Schoko-Zimt-Baisers
Rezept von

Schoko-Zimt-Baisers

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 50 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    2 Std.
  • Abkühlen
    30 Min.

Zutaten

2 Ladungen

  • 130 g Ein Eiweiß

  • 130 g Puderzucker

  • 130 g Zucker

  • 4 TL Kakao

  • 0.66 TL Zimt

Zubereitung

Schritte 1 /7

Beide Zuckersorten mischen.

  • 130g Puderzucker
  • 130g Zucker

Schritte 2 /7

Das Eiweiß steif schlagen und eventuell zwei, drei Tropfen Zitronensaft oder Weißweinessig zugeben.

  • 130g Ein Eiweiß

Schritte 3 /7

Wenn das Eiweiß schaumig ist, die Zuckersorten esslöffelweise zugeben und zwischen jedem Löffel 30 Sekunden warten. Weitere 3 Minuten verquirlen.

  • 130g Ein Eiweiß
  • 130g Zucker

Schritte 4 /7

Kakao und Zimt vorsichtig unterheben. Die Mischung in einen Spritzbeutel mit einer schönen sternförmigen Spritzdüse füllen.

  • 4TL Kakao
  • 0.66TL Zimt

Schritte 5 /7

Die Form mit Mehl bestäuben. 12 schöne Baisers formen. Die Form in die Cake Factory stellen.

Schritte 6 /7

Das Programm für die angegebene Zeit starten. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte, um die nächsten Ladungen vorzubereiten.

Schritte 7 /7

Vor dem vorsichtigen Herausnehmen aus der Form abkühlen lassen. Fertig!