Sautierter Knollensellerie mit Kaisergranaten - Rezepte Actifry Genius XL | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Sautierter Knollensellerie mit Kaisergranaten

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 29 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    9 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 1 Knollensellerie (750 g)

  • 12 Kaisergranaten

  • 10 cl Fischfond

  • 3 Schalotten

  • 2 ActiFry-Löffel Weißwein

  • 3 ActiFry-Löffel Traubenkernöl

  • 4.5 ActiFry-Löffel Weißweinessig

  • 2 Zweige Thymian

  • 15 Zweige Kerbel

  • 2 TL Paprikapulver

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /5

Bereiten Sie die Sauce zu: Geben Sie die fein gehackten Schalotten mit dem Wein und dem Essig in einen Topf. Bringen Sie den Wein zum Kochen und lassen Sie ihn auf ein Drittel reduzieren. Geben Sie die Butter zu und rühren Sie um. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Halten Sie die Sauce im Wasserbad warm.

Schritte 2 /5

Entfernen Sie die roten Fühler von den Kaisergranaten. Schneiden Sie 4 etwa 8 mm starke Scheiben aus der Mitte des Knollenselleries. Bepinseln Sie sie mit Öl. Reiben Sie den Rest, damit Sie 150 g geriebenen Sellerie erhalten. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Geben Sie den Thymian, den gehackten Kerbel und das Paprikapulver zu.

Schritte 3 /5

Geben Sie die Kaisergranaten auf der Stielseite in die ActiFry. Geben Sie den geriebenen Sellerie auf der anderen, hinteren Seite in die Pfanne. Legen Sie die 4 Selleriescheiben auf den geriebenen Sellerie. Geben Sie den Fischfond zu. Schließen Sie den Deckel.

Schritte 4 /5

Befolgen Sie die angegebene Garzeit.

Schritte 5 /5

Legen Sie die 4 Selleriescheiben auf Teller. Garnieren Sie sie mit dem geriebenen Sellerie und der Sauce. Betten Sie die Kaisergranaten darauf.