Salat mit gegrillter Zucchini, Minze, Kichererbsen und Paprikapulver - Rezepte Actifry Express 1kg | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Salat mit gegrillter Zucchini, Minze, Kichererbsen und Paprikapulver

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 55 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 6 Kleine gelbe und grüne Zucchinis

  • 1 Dose Kichererbsen

  • 300 g Frischer Ziegenkäse

  • 1.5 Limette

  • 1 Minze

  • 120 g Kürbiskerne

  • 6 Olivenöl

  • 2 Löffel Paprikapulver

  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /5

Die Zucchinis halbieren und in Scheiben schneiden, ohne sie zu schälen. In die ActiFry legen mit 2 ActiFry Löffeln Olivenöl und die Hälfte der gehackten Minze.

  • 6 Kleine gelbe und grüne Zucchinis
  • 1 Minze
  • 6 Olivenöl

Schritte 2 /5

Starte die ActiFry für die vorgegebene Zeit.

Schritte 3 /5

Nimm die Zucchinis aus der ActiFry und lasse sie in einer Rührschüssel abkühlen. Schütte die Flüssigkeit der Kichererbsen ab. Vermische diese mit den Zucchinis.

  • 6 Kleine gelbe und grüne Zucchinis
  • 1Dose Kichererbsen

Schritte 4 /5

Bereite die Vinaigrette vor, mit dem restlichen Olivenöl, dem Limettensaft, der restlichen gehackten Minze, sowie Salz und Pfeffer.

  • 1.5 Limette
  • 1 Minze
  • 6 Olivenöl
  • Meersalz, Pfeffer

Schritte 5 /5

Übergieße die Zucchinimischung mit der Vinaigrette und teile alles auf 4 Teller auf. Zerbrösel den Käser darüber, ebenso wie die Kürbiskerne und überstreue alles mit dem Paprikapulver und dem Salz.

  • 6 Kleine gelbe und grüne Zucchinis
  • 1Dose Kichererbsen
  • 300g Frischer Ziegenkäse
  • 120g Kürbiskerne
  • 2Löffel Paprikapulver
  • Meersalz, Pfeffer