Reispfanne mit knusprigen Garnelen-Frühlingsrollen - Rezepte Actifry Genius XL 2in1 | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Reispfanne mit knusprigen Garnelen-Frühlingsrollen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 56 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    26 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 400 g Geschälte TK-Garnelen

  • 6 Blatt Brickteig

  • 500 g Gekochter weißer Reis

  • 500 g Frische oder TK-Erbsen

  • 120 g Gekochte Reis-Vermicelli (40 g Trockengewicht)

  • 1 Ei

  • 45 g Eingeweichte getrocknete gemischte Wildpilze

  • 1 Minze

  • 3 Sojasauce

  • 5 cl Wasser

  • 1.5 Currypulver

  • 1 Gehackter Knoblauch

  • 0.5 Gehackter Ingwer

  • 2 Sesamöl

  • 10 Blatt Thai-Basilikum

  • Dipsauce

  • Salz

Zubereitung

Schritte 1 /6

Die Frühlingsrollen vorbereiten: Die gekochten Reis-Vermicelli, die eingeweichten gemischten Wildpilze und 250 g Garnelen grob hacken. Mit Knoblauch und Ingwer vermischen. Waschen Sie die Minze.

  • 400g Geschälte TK-Garnelen
  • 120g Gekochte Reis-Vermicelli (40 g Trockengewicht)
  • 45g Eingeweichte getrocknete gemischte Wildpilze
  • 1 Minze
  • 1 Gehackter Knoblauch
  • 0.5 Gehackter Ingwer

Schritte 2 /6

Schlagen Sie das Ei mit einer Prise Salz. Die Brickteigblätter halbieren und die Papierlage entfernen. Einen Teelöffel von der Garnelenmischung auf die untere Ecke geben. Die Ränder leicht mit verquirltem Ei bepinseln. Rollen Sie den Teig zu einer Frühlingsrolle und geben Sie dabei zwei Minzblätter zu – diese werden hübsch durch den Teig durchscheinen. Die Schritte für die anderen Frühlingsrollen wiederholen und diese nach und nach auf den Aufsatz legen. Kalt stellen.

  • 400g Geschälte TK-Garnelen
  • 6Blatt Brickteig
  • 1 Ei
  • 1 Minze
  • Salz

Schritte 3 /6

Den Reis sautieren: Wasser, Sojasauce, Sesamöl und Currypulver in einer Schüssel vermischen. Die Erbsen in den ActiFry-Garbehälter geben. Den Reis auf der Stielseite zugeben, dann 150 g Garnelen auf der gegenüberliegende Seite auf den Boden des Garbehälters legen. Mit der Sauce beträufeln. Den Deckel schließen, ohne den Aufsatz.

  • 400g Geschälte TK-Garnelen
  • 500g Gekochter weißer Reis
  • 500g Frische oder TK-Erbsen
  • 3 Sojasauce
  • 1.5 Currypulver
  • 2 Sesamöl

Schritte 4 /6

Die ActiFry auf die angegebene Zeit einstellen und die erste Garstufe starten.

Schritte 5 /6

Wenn der Timer ertönt, den Aufsatz mit den Frühlingsrollen hineingeben und die zweite Garstufe starten.

Schritte 6 /6

Den Reis garniert mit gehacktem Thai-Basilikum und den Frühlingsrollen mit ihrer Sauce servieren.

  • 500g Gekochter weißer Reis
  • 10Blatt Thai-Basilikum