Red Velvet Cake
Rezept von

Red Velvet Cake

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 55 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    35 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Zutaten

3 Ladungen

  • 675 g Mehl

  • 30 g Kakaopulver

  • 3 Prisen Salz

  • 12 g Backpulver

  • 540 ml Milch

  • 300 g pürierte ganze gekochte Rote Bete

  • 1.5 Orange, entsaftet

  • 3 EL Apfelessig

  • 450 g Butter

  • 675 g Zucker

  • 9 große Eier

  • Rote Lebensmittelfarbe (optional)

  • 450 g weiche Butter

  • 240 g Frischkäse

  • 3 TL Vanille Extrakt

  • 750 g Puderzucker

  • 210 g gehackte weiße Schokolade

Zubereitung

Schritte 1 /9

Den Kuchen zubereiten: In einer Schüssel die trockenen Zutaten mischen: Mehl, Kakao, Backpulver und Salz.

  • 675g Mehl
  • 30g Kakaopulver
  • 3 Prisen Salz
  • 12g Backpulver

Schritte 2 /9

In einer zweiten Schüssel die flüssigen Zutaten mischen: Milch, Rote-Bete-Püree, Apfelessig und Orangensaft.

  • 540ml Milch
  • 300g pürierte ganze gekochte Rote Bete
  • 1.5 Orange, entsaftet
  • 3EL Apfelessig

Schritte 3 /9

In einer dritten Schüssel Zucker und Butter mit dem Mixer zu einer cremigen Masse verrühren. Dann die Eier einzeln dazugeben und so lange mixen, bis sie gut vermischt sind.

  • 450g Butter
  • 675g Zucker
  • 9 große Eier

Schritte 4 /9

Dann die feuchten und trockenen Zutaten abwechselnd hinzugeben. Ein paar Tropfen rote Lebensmittelfarbe hinzufügen.

  • 675g Mehl
  • 30g Kakaopulver
  • 3 Prisen Salz
  • 12g Backpulver
  • 540ml Milch
  • 300g pürierte ganze gekochte Rote Bete
  • 1.5 Orange, entsaftet
  • 3EL Apfelessig
  • 450g Butter
  • 675g Zucker
  • 9 große Eier
  • Rote Lebensmittelfarbe (optional)

Schritte 5 /9

Gießen Sie den Teig in die Form und backen Sie ihn auf dem Programm für die angegebene Zeit.

Schritte 6 /9

Den Kuchen aus der Form nehmen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen. Sobald der Kuchen vollständig abgekühlt ist, schneiden Sie ihn waagerecht in zwei Teile.

Schritte 7 /9

Die Glasur zubereiten: Mit dem Mixer die weiche Butter mit dem Frischkäse und dem Vanilleextrakt verrühren, bis eine glatte Creme entsteht. Den Puderzucker nach und nach hinzufügen.

  • 450g weiche Butter
  • 240g Frischkäse
  • 3TL Vanille Extrakt
  • 750g Puderzucker

Schritte 8 /9

Verteilen Sie die Creme mit einem Spatel auf einem der Kuchenstücke. Legen Sie das andere Tortenstück darauf und glasieren Sie den Rest der Torte, bis sie vollständig bedeckt ist. Die gehackte weiße Schokolade darauf geben.

  • 210g gehackte weiße Schokolade

Schritte 9 /9

Vor dem Servieren 1 Stunde lang in den Kühlschrank stellen.