Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Pute mit dreierlei Paprika

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 1 rote, 1 grüne und 1 gelbe Paprikaschote, in feine Streifen geschnitten

  • 2 ActiFry-Dosierlöffel Olivenöl

  • 2 Knoblauchzehen, gehackt

  • 1 rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

  • 4 ActiFry-Dosierlöffel Portwein oder Kochsherry

  • 1 /2 ActiFry-Dosierlöffel Apfelessig

  • 1 TL Speisestärke

  • 500 g Putenbrust ohne Knochen und Haut, in dünne Streifen geschnitten

  • Salz und Pfeffer (optional)

Zubereitung

Schritte 1 /5

Die Paprika in den ActiFry-Garbehälter geben. Mit dem Öl gleichmäßig beträufeln. 5 Minuten lang garen.

  • 1 rote, 1 grüne und 1 gelbe Paprikaschote, in feine Streifen geschnitten
  • 2 ActiFry-Dosierlöffel Olivenöl

Schritte 2 /5

Knoblauch und Zwiebeln in den ActiFry-Garbehälter geben. 5 Minuten lang garen.

  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

Schritte 3 /5

Den Portwein mit dem Essig und der Speisestärke verquirlen, bis eine gleichmäßige Soße entsteht.

  • 4 ActiFry-Dosierlöffel Portwein oder Kochsherry
  • 1 /2 ActiFry-Dosierlöffel Apfelessig
  • 1TL Speisestärke

Schritte 4 /5

Die Putenstreifen hinzufügen und die Portweinmischung in den ActiFry-Garbehälter geben.

  • 500g Putenbrust ohne Knochen und Haut, in dünne Streifen geschnitten

Schritte 5 /5

10 bis 15 Minuten lang garen oder solange, bis das Putenfleisch zart und durch ist. Gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Salz und Pfeffer (optional)