Neapolitanischer Ricotta Kuchen - Rezepte EASY FRY GRILL & STEAM 3 in 1 | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Neapolitanischer Ricotta Kuchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 45 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    45 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Kompatible Geräte (1)

Zutaten

6 Personen

  • 250 g Typ 00er Mehl

  • 100 g Weiche Butter

  • 20 g Flüssiger Honig

  • 80 g Zucker

  • 40 g Milch

  • 1 Stück Ei

  • 1 abgeriebene Schale Bio-Zitrone

  • 1 abgeriebene Schale Bio-Orange

  • 1 Prise Salz

  • 50 g Weizenkörner

  • 500 ml Milch

  • 20 g Zucker

  • 25 g Butter

  • 0.5 abgeriebene Schale Zitrone

  • 0.5 abgeriebene Schale Orange

  • 1 Prise Salz

  • 250 g Ricotta

  • 50 g Kandierte Zitrone

  • 4 EL Orangenblüte

  • 2 Stück Eier

  • 1 Stück Eigelb

  • 160 g Zucker

  • 20 g Flüssiger Honig

  • 200 ml Milch

  • 1 EL Speisestärke

Zubehör

  • Grill
    Grill

Zubereitung

Schritte 1 /7

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben und eine Vertiefung eindrücken. Die restlichen Zutaten hinzugeben und mit der Hand vermengen, bis sie sich verbinden. Den Teig leicht ausrollen, damit er schnell abkühlt, dann in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank kühlen.

  • 250g Typ 00er Mehl
  • 100g Weiche Butter
  • 20g Flüssiger Honig
  • 80g Zucker
  • 40g Milch
  • 1Stück Ei
  • 1abgeriebene Schale Bio-Zitrone
  • 1abgeriebene Schale Bio-Orange
  • 1Prise Salz

Schritte 2 /7

Für die Füllung die Weizenkörner, die Milch und den Zucker in einen Topf geben und bei schwacher Hitze kochen, bis die Milch aufgesogen ist, dabei gelegentlich mit einem Spatel umrühren. Der Weizen sollte sich leicht krümelig anfühlen. Beiseite stellen.

  • 50g Weizenkörner
  • 500ml Milch
  • 20g Zucker

Schritte 3 /7

Alle Zutaten, einschließlich des gekochten Weizenkorns, in eine Schüssel geben und 30 Sekunden lang mit einem Handmixer pürieren. Die Mischung in den Kochtopf geben und bei niedriger Hitze unter Rühren mit einem Schneebesen kochen, bis sie leicht eindickt. Die Mischung zum Abkühlen in einen Behälter füllen.

  • 50g Weizenkörner
  • 500ml Milch
  • 20g Zucker
  • 25g Butter
  • 0.5abgeriebene Schale Zitrone
  • 0.5abgeriebene Schale Orange
  • 1Prise Salz
  • 250g Ricotta
  • 50g Kandierte Zitrone
  • 4EL Orangenblüte
  • 2Stück Eier
  • 1Stück Eigelb
  • 160g Zucker
  • 20g Flüssiger Honig
  • 200ml Milch
  • 1EL Speisestärke

Schritte 4 /7

Eine Springform ausbuttern. Die Arbeitsfläche leicht bemehlen. Den Teig mit einem Nudelholz auf 3 mm Dicke ausrollen. Legen Sie eine Teigscheibe auf den Boden der Form und legen Sie dann einen Teigstreifen um die Ränder. Achten Sie darauf, dass der Winkel zwischen dem Boden der Form und dem Teig erhalten bleibt. Schneiden Sie den überschüssigen Teig mit einem Messer ab. Den restlichen Teig beiseite stellen. Die Creme in die Form gießen.

Schritte 5 /7

Um Ihre Gäste zu beeindrucken, rollen Sie den restlichen Teig auf eine Dicke von 2 mm aus und schneiden Sie mit einem geriffelten Rouletterad oder einem Messer 2 cm breite Streifen. Legen Sie die Streifen rautenförmig auf die Torte.

Schritte 6 /7

Die Form mit der Grillplatte in den Easy Fry stellen und das Programm DESSERT bei 140°C für 45 Minuten starten.

  • Grill

Schritte 7 /7

Abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und auf einem Teller servieren.