Mexikanischer Reis - Rezepte Actifry Original 1kg | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Mexikanischer Reis

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5 -

  • Gesamtzeit 45 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 250 g Gekochter, weißer Reis

  • 1 Dose Rote Kidneybohnen

  • 4 Frische Tomaten

  • 80 g Geriebener Gruyère

  • 2 Sehr reife Acocados

  • 1 Koriander

  • 1 Limette

  • 2.5 Mexikanische Gewürze

  • 1 Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /5

Tomaten würfeln.

  • 4 Frische Tomaten

Schritte 2 /5

Den Reis in den Topf geben, mit den Kidneybohnen bedecken und die gewürfelten Tomaten darauflegen. Auf der Griffseite die Gwürze hinzufügen, ebenso wie die Hälfte des Korianders und das Olivenöl. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 250g Gekochter, weißer Reis
  • 1Dose Rote Kidneybohnen
  • 4 Frische Tomaten
  • 1 Koriander
  • 2.5 Mexikanische Gewürze
  • 1 Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Schritte 3 /5

Die ActiFry für die vorgegebene Zeit starten.

Schritte 4 /5

Währenddessen die Avocado zerdrücken und den Limettensaft und die restlichen Gewürzen hinzugeben. Großzügig mit Salz und fein gehacktem Koriander würzen.

  • 2 Sehr reife Acocados
  • 1 Koriander
  • 1 Limette
  • 2.5 Mexikanische Gewürze
  • Salz, Pfeffer

Schritte 5 /5

Den mexikanischen Reis mit geriebenen Gruyère und der Avocado Mischung servieren. Optional, lässt sich der Reis mit einem Viertel Limette und eine Löffel Crème fraîche servieren.

  • 250g Gekochter, weißer Reis
  • 80g Geriebener Gruyère
  • 2 Sehr reife Acocados