Maronenkrem-Küchlein mit zartschmelzendem Kern - Rezepte Cake Factory | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Maronenkrem-Küchlein mit zartschmelzendem Kern

Bewertung mit 1 Stern (Durchschnitt)

1/5 -

  • Gesamtzeit 55 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    10 Min.

Zutaten

3 Ladungen

  • 3 Ei

  • 150 g Zucker

  • 360 g Dicke Crème fraîche

  • 420 g Mehl

  • 3 TL Backpulver

  • 120 g Maronenaufstrich

  • 270 g Maronenaufstrich

  • 90 g Dicke Crème fraîche

Zubehör

  • Form für 6 muffins PROflex
    Form für 6 muffins PROflex

Zubereitung

Schritte 1 /4

Eier und Zucker in einer Schüssel schlagen. Weiter schlagen und dabei Maronenkrem und Crème fraîche zugeben.

  • 3 Ei
  • 150g Zucker
  • 120g Maronenaufstrich
  • 90g Dicke Crème fraîche

Schritte 2 /4

Mehl und dann Backpulver zugeben. Sorgfältig mit einem Holzlöffel rühren und die Mischung dann gleichmäßig auf die Muffinformen aufteilen.

  • 420g Mehl
  • 3TL Backpulver
  • Form für 6 muffins PROflex

Schritte 3 /4

In der Schüssel Maronenkrem und dicke Crème fraîche vermengen. Einen Teelöffel in Wasser tauchen und damit eine Vertiefung in jedes Küchlein machen, in die ein Teelöffel Maronenkrem kommt.

  • 270g Maronenaufstrich
  • 90g Dicke Crème fraîche

Schritte 4 /4

Die Formen in die Cake Factory stellen. Das Programm für die angegebene Zeit laufen lassen. 10 Minuten ruhen lassen und dann aus der Form nehmen. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte, um die nächsten Ladungen vorzubereiten