Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Lachshäppchen mit Knoblauchbutter

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 16 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    6 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 700 g Frische Lachsfilets (etwa 6 Stück)

  • 3 EL Olivenöl

  • 2 Prise Paprikapulver

  • 2 TL Dill

  • Salz, Pfeffer

  • 50 g Butter mit Knoblauch und Petersilie

  • 5 TL Zitronensaft

Zubereitung

Schritte 1 /4

Den Lachs in mundgerechte Stücke schneiden. Geben Sie die Stücke in eine Schüssel mit Olivenöl, geräuchertem Paprika, Dill, Salz und Pfeffer. Schonend verrühren.

  • 700g Frische Lachsfilets (etwa 6 Stück)
  • 3EL Olivenöl
  • 2Prise Paprikapulver
  • 2TL Dill
  • Salz, Pfeffer

Schritte 2 /4

Schalten Sie das Gerät ein. Garkorb 1 einschalten. Wählen Sie das Programm FISCH bei 200 °C für 6 Minuten (passen Sie die Garzeit Ihrem Geschmack an). 4 Fischstücke in Garkorb 1 legen. Garkorb 2 einschalten. Wählen Sie das Programm FISCH bei 200 °C für 6 Minuten (passen Sie die Garzeit Ihrem Geschmack an). 2 Fischstücke in Garkorb 2 legen. Drücken Sie START, um den Garvorgang zu starten.

Schritte 3 /4

Achten Sie darauf, dass der Fisch gut durchgebraten ist; dies kann je nach Größe der Stücke variieren. Falls erforderlich, die Zeit um 1 Minute verlängern, bis das Fleisch rosa und fest ist und sich mit einer Gabel leicht lösen lässt.

Schritte 4 /4

Die Knoblauchbutter 15-30 Sekunden in der Mikrowelle schmelzen, den Zitronensaft einrühren und über den Fisch gießen. Sofort servieren. Mit Gemüse nach mediterraner Art servieren. Er kann auch mit Reis oder Nudeln serviert werden.

  • 50g Butter mit Knoblauch und Petersilie
  • 5TL Zitronensaft