Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Lachsfilets nach Thai-Art mit buntem Gemüse

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 20 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    20 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 4 Lachsfilets

  • 10 cl Natriumarme Sojasauce

  • 1 Limette

  • 4 Zehe Knoblauch

  • 2 TL Geriebener Ingwer

  • 1 Rote Paprika

  • 2 Karotten

  • 1 Zucchini

  • 1 EL Olivenöl

  • 50 g Zuckerschoten

  • 50 g Bohnensprossen

  • Salz, Pfeffer

  • 4 EL Süße Chili-Sauce

  • 0.5 Gehackte Frühlingszwiebel

  • 2 EL Sesamsamen

  • 1 Limette

  • Koriander

Zubereitung

Schritte 1 /5

Die Lachsfilets in große Würfel schneiden. In einer Schüssel die Sojasauce, den Limettensaft, den gehackten Knoblauch und den geriebenen Ingwer vermischen. Den Lachs dazugeben und 20 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

  • 4 Lachsfilets
  • 10cl Natriumarme Sojasauce
  • 1 Limette
  • 4Zehe Knoblauch
  • 2TL Geriebener Ingwer

Schritte 2 /5

Paprika, Möhren und Zucchini waschen und trocknen. Die Paprika in Streifen schneiden und das Kerngehäuse entfernen. Schälen Sie die Karotten und schneiden Sie sie in kleine Stangen. Die Zucchini in gleich große Stifte schneiden. In einer Schüssel das gehackte Gemüse mit dem Öl vermischen. Zuckerschoten und Bohnensprossen hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 1 Rote Paprika
  • 2 Karotten
  • 1 Zucchini
  • 1EL Olivenöl
  • 50g Zuckerschoten
  • 50g Bohnensprossen
  • Salz, Pfeffer

Schritte 3 /5

Schalten Sie das Gerät ein. Garkorb 1 einschalten. Wählen Sie das Programm FISCH bei 180 °C für 6 Minuten. Die Lachswürfel in Garkorb 1 geben. Garkorb 2 einschalten. Wählen Sie das Programm MANUELL bei 180 °C für 30 Minuten. Das Gemüse in Garkorb 2 geben.

Schritte 4 /5

Drücken Sie SYNC, damit der Lachs und das Gemüse gleichzeitig fertig gegart werden. Drücken Sie START, um beide Garvorgänge einzustellen. Rühren Sie das Gemüse nach der Hälfte der Garzeit um.

Schritte 5 /5

Das Gemüse und den Lachs auf Tellern anrichten und servieren. Den Lachs mit der süßen Chilisauce, den Frühlingszwiebeln und den Sesamkörnern bestreuen. Das Gemüse mit dem Limettensaft beträufeln und mit Koriander bestreuen.