Karamellisierte Rippchen
Tefal
Rezept von Tefal

Karamellisierte Rippchen

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 20 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    1 Std. 5 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 1.5 kg Schweinerippchen

  • 3 EL Grillgewürzmischung

  • 10 cl Barbecuesauce

Zubehör

  • Grill
    Grill
  • Drip Tray
    Drip Tray

Zubereitung

Schritte 1 /3

Die dünne weiße Haut entlang der Knochen entfernen und die Rippchen vollständig mit der Gewürzmischung bestreichen. In den Kühlschrank stellen, am besten über Nacht.

  • 1.5kg Schweinerippchen
  • 3EL Grillgewürzmischung

Schritte 2 /3

Setzen Sie die Grillplatte in das Gerät ein. Legen Sie die Rippchen auf den Grill und achten Sie darauf, dass die Knochen den Grill berühren und das Fleisch oben liegt. Mit einer Folie abdecken und diese fest um das Fleisch legen, damit es sich beim Garen nicht bewegt. Stellen Sie den Modus FRITTIEREN MIT HEISSLUFT auf 180 °C für 60 Minuten ein. Wenn die Zeit abgelaufen ist, starten Sie den gleichen Modus erneut bei 180 °C für weitere 60 Minuten. Wenn Sie den Easy Fry Oven & Grill 9in1 haben, legen Sie die Rippchen auf den Grill und achten Sie darauf, dass die Knochen den Grill berühren und das Fleisch oben liegt. Mit einer Folie abdecken und diese fest um das Fleisch legen, damit es sich beim Garen nicht bewegt. Legen Sie die Grillplatte auf den mittleren Rost mit der Auffangschale unten. Schließen Sie die Tür und stellen Sie den Modus FLEISCH auf 60 Minuten ein. Wenn die Zeit abgelaufen ist, starten Sie das gleiche Programm für weitere 60 Minuten.

Schritte 3 /3

Prüfen Sie, ob sich die Knochen leicht vom Fleisch lösen lassen, entfernen Sie die Alufolie und bestreichen Sie das Fleisch mit Barbecue-Sauce. Starten Sie den Modus FRITTIEREN MIT HEISSLUFT erneut für 5 Minuten. Wenn Sie den Easy Fry Oven & Grill 9in1 haben, prüfen Sie, ob sich die Knochen leicht vom Fleisch lösen lassen, entfernen Sie die Alufolie und bestreichen Sie das Fleisch mit Barbecue-Sauce. Starten Sie den Modus FLEISCH erneut für 5 Minuten.

  • 10cl Barbecuesauce