Karamell-Baisers - Rezepte Cake Factory | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Karamell-Baisers

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 3 Std. 55 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    1 Std. 45 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 45 Min.

Zutaten

3 Ladungen

  • 3 Eiweiß

  • 300 g Feiner Zucker

  • 3 TL Maisstärke

  • 1.5 TL Öl

  • 150 ml Wasser

Zubehör

  • Antihaft-Form Cake Factory
    Antihaft-Form Cake Factory

Zubereitung

Schritte 1 /8

Zucker und Wasser in eine Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze den Zucker und das Wasser leicht karamellisieren lassen.

  • 300g Feiner Zucker
  • 150ml Wasser

Schritte 2 /8

Unverzüglich auf eine Backmatte oder ein leicht gefettetes Backblech gießen. Vollständig abkühlen und fest werden lassen.

Schritte 3 /8

Sobald das Karamell kalt und hart ist, in Stücke brechen und zusammen mit der Maisstärke in eine Rührschüssel geben. Zu einem feinen Puder vermischen. In einem luftdichten Behälter beiseitestellen.

  • 3TL Maisstärke

Schritte 4 /8

Sobald das Karamell kalt und fest ist, in Stücke brechen und zusammen mit der Maisstärke in eine Rührschüssel geben. Das Karamell zu einem einen Pulver verarbeiten. Das Eiweiß steif schlagen. Nun die Hälfte des Karamellpulvers zum Eiweiß geben und verrühren.

  • 3 Eiweiß
  • 300g Feiner Zucker

Schritte 5 /8

Unter ständigem Rühren den Rest des Karamellpuders hinzugeben, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.

Schritte 6 /8

Den Spritzbeutel befüllen.

Schritte 7 /8

Den Boden der Cake Factory Form mit Backpapier auslegen.

  • Antihaft-Form Cake Factory

Schritte 8 /8

Die Baisers mit einem Durchmesser von 3 bis 4 Zentimetern auf das Backpapier geben und anschließend die Form in die Cake Factory stellen. Das Programm in der angegebenen Zeit starten. Die vorherigen Schritte wiederholen, um die nächsten Baisers zuzubereiten. Die Baisers vor dem Herausnehmen aus der Form vollständig abkühlen lassen.