Kabeljau-Happen - Rezepte Actifry Smart XL | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Kabeljau-Happen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 52 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    27 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (1)

Zutaten

6 Personen

  • 350 g Kabeljaufilet

  • 250 g Mehl

  • 75 ml Milch

  • 2 Eier

  • Ein halber ActiFry-Dosierlöffel Fischbrühe

  • 2 ActiFry-Dosierlöffel Knoblauch

  • 2 Schalotten

  • 1 kleine Paprikaschote (Peperoncino)

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Öl

  • Ein halber ActiFry-Dosierlöffel Thymian

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /12

Kabeljaufilets in einen Topf mit kaltem Wasser geben. Aufkochen lassen und Herd ausschalten.

Schritte 2 /12

Vor dem Herausnehmen Filets 2 bis 3 Min. ruhen lassen.

Schritte 3 /12

Gräten entfernen und Filets mit einer Gabel zerdrücken.

Schritte 4 /12

Schalotten und Paprika klein hacken.

Schritte 5 /12

Alle Zutaten in ein Gefäß geben und (mit einer Gabel bzw. einem Löffel aus Holz) vermischen. Die Masse muss kompakt und elastisch sein.

Schritte 6 /12

Einen ActiFry-Dosierlöffel Öl in den Garbehälter der ActiFry gießen. Abdeckhaube schließen.

Schritte 7 /12

Die ActiFry die vorgegebene Zeit vorheizen.

Schritte 8 /12

Mit Hilfe von zwei Teelöffeln 12 bis 14 Klößchen formen und mit Öl bepinseln (1 Pinsel voll pro 3 Klößchen). In den Garbehälter der ActiFry setzen, dass sie sich möglichst nicht berühren. Abdeckhaube schließen.

Schritte 9 /12

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 10 /12

Die 12 bis 14 Klößchen herausnehmen und mit den nächsten 12 bis 14 Klößchen genauso verfahren. Abdeckhaube schließen.

Schritte 11 /12

Die vorgegebene Zeit erneut garen.

Schritte 12 /12

Servieren Sie zum Fisch einige ActiFry-Dosierlöffel Tomatensoße und Basilikumblätter.