Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Halloumi und Falafel

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • Für die Falafels:

  • 350 g Kichererbsen aus der Dose

  • 3 Zweig Petersilie

  • 6 Zweig Koriander

  • 2 TL Kreuzkümmel

  • 2 EL Tahini

  • Salz, Pfeffer

  • 2 Zehe Knoblauch

  • 2 Zwiebeln

  • 2 EL Olivenöl

  • Für den Halloumi:

  • 230 g Halloumi

  • 1 EL Olivenöl

  • Zitrone

Zubereitung

Schritte 1 /7

Schälen Sie den Knoblauch und die Zwiebel und hacken Sie sie fein. Kräuter waschen und hacken.

  • 3Zweig Petersilie
  • 6Zweig Koriander
  • 2Zehe Knoblauch
  • 2 Zwiebeln

Schritte 2 /7

Kichererbsen, Petersilie, Koriander, Kreuzkümmel und Tahin in einer Schüssel vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben und glatt rühren. Die Mischung zu Kugeln formen.

  • 350g Kichererbsen aus der Dose
  • 3Zweig Petersilie
  • 6Zweig Koriander
  • 2TL Kreuzkümmel
  • 2EL Tahini
  • Salz, Pfeffer
  • 2Zehe Knoblauch
  • 2 Zwiebeln

Schritte 3 /7

Den Halloumi gut abtrocknen und in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.

  • 230g Halloumi

Schritte 4 /7

Schalten Sie das Gerät ein. Garkorb 1 einschalten. Wählen Sie das Programm MANUELL bei 190°C für 15 Minuten. Garkorb 1 mit einer Alufolie auslegen und die Falafel darauf anrichten. Die Falafel mit Öl bepinseln. Garkorb 2 einschalten. Wählen Sie das Programm MANUELL bei 180 °C für 12 Minuten. Die Halloumi-Scheiben in Garkorb 2 geben. Die Scheiben mit Öl bepinseln.

  • 1EL Olivenöl

Schritte 5 /7

Drücken Sie SYNC, damit die Falafel und der Halloumi gleichzeitig fertig gegart werden. Drücken Sie START, um beide Garvorgänge einzustellen.

Schritte 6 /7

Nach der Hälfte der Garzeit die Bällchen und die Halloumi-Scheiben umdrehen.

Schritte 7 /7

Die Falafels mit Halloumi servieren. Mit Zitronenschalen beträufeln und mit einem Salat servieren.

  • abgeriebene Schale Zitrone