Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Hühnerfleischbällchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 35 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 700 g Hähnchenbrustfilets

  • 2 Eier

  • 60 g Paniermehl

  • 100 g Geriebener Parmesan

  • 3 EL Olivenöl

  • 2 EL Gehackte Petersilie

  • 2 TL Zwiebelpulver

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /6

Die Hühnerbrüste im Fleischwolf oder Mixer zerkleinern. In einer Schüssel Hühnerfleisch, Ei, Semmelbrösel, Parmesan, Olivenöl, Petersilie und Zwiebel vermischen. Salzen und pfeffern und zu Bällchen von etwa 3/4 cm Durchmesser formen.

  • 700g Hähnchenbrustfilets
  • 2 Eier
  • 60g Paniermehl
  • 100g Geriebener Parmesan
  • 3EL Olivenöl
  • 2EL Gehackte Petersilie
  • 2TL Zwiebelpulver
  • Salz, Pfeffer

Schritte 2 /6

Schalten Sie das Gerät ein. Garkorb 1 einschalten. Wählen Sie das Programm HÜHNCHEN bei 200 °C für 10 Minuten. 20 Fleischbällchen in Garkorb 1 geben. Garkorb 2 einschalten. Wählen Sie das Programm HÜHNCHEN bei 200 °C für 12 Minuten. 12 Fleischbällchen in Garkorb 2 geben.

Schritte 3 /6

Drücken Sie die Schaltfläche SYNC. Drücken Sie START, um beide Garvorgänge einzustellen.

Schritte 4 /6

Nach der Hälfte der Garzeit die Garkörbe schwenken.

Schritte 5 /6

Prüfen Sie, ob die Fleischbällchen durchgebraten sind, und kochen Sie sie bei Bedarf einige Minuten länger.

Schritte 6 /6

Die Fleischbällchen mit einer Tomaten-Basilikum-Sauce servieren.