Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Hähnchen-Paprika-Spieße

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 28 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    8 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 450 g Hähnchenbrustfilets

  • 1 EL Olivenöl

  • 1 EL Sojasauce

  • 1 EL Knoblauchpulver

  • 1 EL Chilipulver

  • 1 EL Honig

  • 1 Grüne Paprika

  • 1 Rote Paprika

  • 1 Gelbe Paprika

  • 1 Zucchini

  • 1 Kleine rote Zwiebel

Zubereitung

Schritte 1 /6

Das Hähnchenfleisch in große Würfel schneiden. In einer Schüssel das Olivenöl, die Sojasauce, das Knoblauchpulver, den Chili und den Honig vermischen. Das Hähnchen dazugeben und 15 Minuten lang zugedeckt marinieren lassen. Waschen Sie die Paprika und schneiden Sie sie in große Stücke. Waschen Sie die Zucchini und schneiden Sie sie in Scheiben. Die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Die Spieße abwechselnd mit Hähnchen- und Gemüsestücken bestücken.

  • 450g Hähnchenbrustfilets
  • 1EL Olivenöl
  • 1EL Sojasauce
  • 1EL Knoblauchpulver
  • 1EL Chilipulver
  • 1EL Honig
  • 1 Grüne Paprika
  • 1 Rote Paprika
  • 1 Gelbe Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 Kleine rote Zwiebel

Schritte 2 /6

Schalten Sie das Gerät ein. Garkorb 1 einschalten. Vergewissern Sie sich, dass die Grillplatte in den Garkorb 1 gelegt wird. Wählen Sie das Programm GRILL bei 200 °C für 8 Minuten. Geben Sie die Zutaten noch nicht in den Garkorb, das Gerät beginnt automatisch mit dem Vorheizen. Drücken Sie START, um den Garvorgang zu starten.

Schritte 3 /6

Wenn das Gerät einen Signalton abgibt und das Display "Hinzufügen" anzeigt, ist der Vorheizzyklus des Grills abgeschlossen. Die Hähnchenspieße in Garkorb 1 legen.

Schritte 4 /6

Wenden Sie den Spieße nach der Hälfte der Garzeit.

Schritte 5 /6

Prüfen Sie, ob die Spieße durchgebraten sind, und kochen Sie sie bei Bedarf einige Minuten länger.

Schritte 6 /6

Die Spieße sofort mit Süßkartoffeln servieren.