Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Hähnchen mit Sahnesoße

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 35 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 1.5 kg oder 6 Stück Hähnchenbrust

  • 50 g Butter

  • 1 EL (15 ml) Öl

  • 300 ml Wasser

  • 2 Eier

  • 300 ml Sahne

Zubereitung

Schritte 1 /15

Hähnchen in 6 Stücke schneiden.

  • 1.5kg oder 6 Stück Hähnchenbrust

Schritte 2 /15

Butter und Öl im offenen Topf erhitzen.

  • 50g Butter
  • 1EL (15 ml) Öl

Schritte 3 /15

Das Hähnchen nur ganz leicht anbraten, es darf nicht braun werden.

Schritte 4 /15

Wasser, Salz und Pfeffer hinzufügen.

  • 300ml Wasser

Schritte 5 /15

Druckstufe 2 einstellen.

Schritte 6 /15

Den Deckel schließen und vollen Druck aufbauen.

Schritte 7 /15

15 Minuten lang garen.

Schritte 8 /15

Den Garregler auf „Abdampfen“ stellen oder den Schnellkochtopf unter fließend kaltes Wasser halten.

Schritte 9 /15

Das Hähnchen aus dem Topf nehmen, abtropfen lassen und auf einen vorgewärmten Teller legen.

Schritte 10 /15

Die Kochflüssigkeit als Brühe verwenden.

Schritte 11 /15

Eier verquirlen und mit der Sahne vermengen.

  • 2 Eier
  • 300ml Sahne

Schritte 12 /15

Die Mischung in den Schnellkochtopf geben.

Schritte 13 /15

Bei niedriger Hitze unter Rühren köcheln lassen, bis eine gleichmäßige Soße entsteht, dann sofort vom Herd nehmen.

Schritte 14 /15

Die Soße darf nicht aufkochen.

Schritte 15 /15

Das Hähnchen mit der Soße bedecken.