Gestampfte Kartoffeln mit Ktipiti und Kräuteröl - Rezepte EASY FRY GRILL & STEAM 3 in 1 | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Gestampfte Kartoffeln mit Ktipiti und Kräuteröl

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 25 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    1 Std. 10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (1)

Zutaten

4 Personen

  • 800 g Neue Kartoffeln

  • 200 g Feta

  • 100 g Eingelegter roter Paprika aus dem Glas

  • 150 g Joghurt nach griechischer Art

  • 10 Tropfen Tabasco®-Sauce

  • 1 Gehackte Schalotte

  • 1 Zehe Gehackter Knoblauch

  • 4 EL Gehackter frischer Schnittlauch

  • 4 EL Gehackte Petersilie

  • 10 cl Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

  • 1 TL Geräucherter Paprika

  • 1 TL Knoblauchpulver

  • 1 EL Gewürzmischung für Kartoffeln

Zubehör

  • Regular Grid
    Regular Grid

Zubereitung

Schritte 1 /9

Die Kartoffeln gründlich mit einer kleinen Bürste in kaltem Wasser waschen.

  • 800g Neue Kartoffeln

Schritte 2 /9

Füllen Sie den Wassertank. Legen Sie die Kartoffeln mit dem Standardeinsatz in die Easy Fry und starten Sie das STEAM-Programm bei 100 °C für 45 Minuten.

  • 800g Neue Kartoffeln
  • Regular Grid

Schritte 3 /9

Die Ktipiti-Sauce zubereiten. In einer Schüssel den Feta mit einer Gabel zerdrücken. Feta, abgetropfte marinierte Paprika, griechischen Joghurt und Tabasco in einen Mixer geben. Sie können die Menge je nach Ihrem Geschmack anpassen. 1 bis 2 Minuten lang pürieren, bis eine glatte, gleichmäßige Sauce entsteht. Im Kühlschrank beiseite stellen.

  • 200g Feta
  • 100g Eingelegter roter Paprika aus dem Glas
  • 150g Joghurt nach griechischer Art
  • 10Tropfen Tabasco®-Sauce

Schritte 4 /9

Das Kräuteröl zubereiten. Gehackte Schalotte und Knoblauch, Schnittlauch, Petersilie, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Beiseite stellen.

  • 1 Gehackte Schalotte
  • 1Zehe Gehackter Knoblauch
  • 4EL Gehackter frischer Schnittlauch
  • 4EL Gehackte Petersilie
  • 10cl Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Schritte 5 /9

Die Kartoffeln aus dem Easy Fry nehmen und auf ein Backblech oder Schneidebrett legen. Lassen Sie sie leicht abkühlen.

Schritte 6 /9

Die Kartoffeln mit einem Untersetzer leicht zerdrücken, um sie zu ziemlich dünnen Fladen zu formen. Mit Paprika, Knoblauchpulver und der Gewürzmischung für Kartoffeln würzen.

  • 1TL Geräucherter Paprika
  • 1TL Knoblauchpulver
  • 1EL Gewürzmischung für Kartoffeln

Schritte 7 /9

Legen Sie sie mit dem Standardeinsatz in die Easy Fry und starten Sie dann das Programm FRIES bei 180 °C für 20 Minuten.

Schritte 8 /9

Gegebenenfalls mehrere Portionen herstellen (je nach Größe der Kartoffeln).

Schritte 9 /9

Etwas von der Ktipiti-Sauce auf einen Teller geben, die Kartoffeln darauf legen und mit dem Kräuteröl beträufeln.