Gestürzter Ananaskuchen
Tefal
Rezept von Tefal

Gestürzter Ananaskuchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 5 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

3 Ladungen

  • 360 g Butter

  • 360 g Feiner brauner Zucker

  • 6 Ei

  • 300 g Dicke Crème fraîche

  • 9 cl Zitronensaft

  • 780 g Mehl

  • 3 EL Backpulver

  • Karamell:

  • 600 g Weißer Zucker

  • 18 Ananas

  • 15 cl Wasser

Zubehör

  • Antihaft-Form Cake Factory
    Antihaft-Form Cake Factory

Zubereitung

Schritte 1 /5

Um das Karamell zuzubereiten: den Zucker in einen Topf geben. Mit Wasser befeuchten. Bei mittlerer Hitze den Zucker und das Wasser leicht karamellisieren lassen. Das Karamell auf den Boden der Form gießen und diese kippen, um zu versichern, dass alle Seiten mit Karamell bedeckt sind. Die Ananasscheiben auf dem Karamell arrangieren. Beiseitestellen.

  • 600g Weißer Zucker
  • 18 Ananas
  • 15cl Wasser
  • Antihaft-Form Cake Factory

Schritte 2 /5

In einer Schüssel die aufgeweichte Butter und den Zucker schlagen bis diese blass sind. Unter ständigem Verquirlen Mehl und Eier dazugeben.

  • 360g Butter
  • 360g Feiner brauner Zucker
  • 6 Ei
  • 780g Mehl

Schritte 3 /5

Die Sahne und den Zitronensaft hinzugeben. Mit dem Schneebesen verrühren. Das Mehl und Backpulver hinzugeben und gut mit einem Holzlöffel verrühren.

  • 9cl Zitronensaft
  • 780g Mehl

Schritte 4 /5

Den Teig über die Ananas verteilen und dann in die Cake Factory stellen.

  • Antihaft-Form Cake Factory

Schritte 5 /5

Das Programm in der angegebenen Zeit starten. Den Kuchen herausnehmen und sofort aus der Form nehmen. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte, um die nächsten Ladungen vorzubereiten.