Gegrillte Pizza in 6 Varianten - Rezepte OptiGrill 2in1 | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Gegrillte Pizza in 6 Varianten

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 600 g Brotteig

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 Pizza mit Brie und Trüffel:

  • 2 TL Dicke Crème fraîche

  • 1 TL Trüffelöl

  • Salz, Pfeffer

  • 25 g Brie

  • 30 g Champignons (etwa 1 mittelgroßer)

  • 2 Pizza mit sonnengetrockneten Tomaten, Ziegenkäse und geräuchertem Schinken:

  • 30 g Ziegenkäse, z. B. Ziegenkäseblock

  • 25 g Kirschtomaten (etwa 2)

  • 20 g Rohschinken

  • 1 EL Pesto aus sonnengetrockneten Tomaten

  • 3 Pizza mit Chorizo und roten Zwiebeln:

  • 10 g Rote Zwiebel (etwa 1/8)

  • 15 g Pikante Chorizo (3 dünne Scheiben)

  • 1 EL Tomatensoße mit Basilikum

  • 4 Pizza mit Ricotta, Feta und Spinat:

  • 2 TL Ricotta

  • 25 g Feta

  • 20 g Babyspinatblätter

  • 5 Pizza mit Feigen, Parmesan und Rosmarin:

  • 50 g Frische Feigen (etwa 1)

  • 1 Zweig Rosmarin, gehackt

  • 30 g Parmesanspäne

  • 6 Pizza Artischocke und Burratina:

  • 20 g Artischockenherzen aus der Dose

  • 1 EL Basilikum-Pesto

  • 60 g Burratina (etwa eine halbe Burratina)

  • 15 g Rucola

Zubereitung

Schritte 1 /4

Den Brotteig in 100 g Portionen schneiden, zu Scheiben von ca. 17 cm ausrollen und von beiden Seiten mit Olivenöl bestreichen.

  • 600g Brotteig
  • 2EL Olivenöl

Schritte 2 /4

Den Belag vorbereiten: 1. Die Crème fraîche mit dem Trüffelöl, Salz und Pfeffer verrühren. Briekäse und Champignons in Streifen schneiden. 2. Den Ziegenkäse und die Kirschtomaten in Scheiben und den Rohschinken in Streifen schneiden. 3. Die rote Zwiebel schälen und fein hacken. Die Chorizo in zwei Hälften schneiden. 4. Den Feta zerbröseln. 5. Die Feigen waschen und in runde Scheiben schneiden. Sammeln Sie die Rosmarinzweige. 6. Die Artischocken in Stücke schneiden.

  • 1 Pizza mit Brie und Trüffel:
  • 2TL Dicke Crème fraîche
  • 1TL Trüffelöl
  • Salz, Pfeffer
  • 25g Brie
  • 30g Champignons (etwa 1 mittelgroßer)
  • 2 Pizza mit sonnengetrockneten Tomaten, Ziegenkäse und geräuchertem Schinken:
  • 30g Ziegenkäse, z. B. Ziegenkäseblock
  • 25g Kirschtomaten (etwa 2)
  • 20g Rohschinken
  • 1EL Pesto aus sonnengetrockneten Tomaten
  • 3 Pizza mit Chorizo und roten Zwiebeln:
  • 10g Rote Zwiebel (etwa 1/8)
  • 15g Pikante Chorizo (3 dünne Scheiben)
  • 1EL Tomatensoße mit Basilikum
  • 4 Pizza mit Ricotta, Feta und Spinat:
  • 2TL Ricotta
  • 25g Feta
  • 20g Babyspinatblätter
  • 5 Pizza mit Feigen, Parmesan und Rosmarin:
  • 50g Frische Feigen (etwa 1)
  • 1Zweig Rosmarin, gehackt
  • 30g Parmesanspäne
  • 6 Pizza Artischocke und Burratina:
  • 20g Artischockenherzen aus der Dose
  • 1EL Basilikum-Pesto
  • 60g Burratina (etwa eine halbe Burratina)
  • 15g Rucola

Schritte 3 /4

Öffnen Sie Ihren Optigrill in der BBQ-Position. Stellen Sie den seitlichen Thermostat auf Position 4. Nach dem Vorheizen je 1 Teigscheibe auf den Grillrost legen und 5 Minuten backen. Die Teigscheiben umdrehen, den gewählten Belag darauf geben und weitere 5 Minuten backen. Belegen Sie Ihre Pizzen:

Schritte 4 /4

1. Die Sahne darauf streichen und den Brie-Käse und die Champignonscheiben hinzufügen. 2. Das Pesto darauf verteilen, die Tomatenscheiben, den Ziegenkäse und den Schinken hinzufügen. 3. Tomatensauce, Zwiebelscheiben und Chorizo darauf verteilen 4. Den Ricotta-Käse darauf verteilen, den Feta-Käse und die Spinatblätter hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 5. Die Parmesanspäne über den Teig streuen, die Feigenscheiben, den Rosmarin und den Pfeffer hinzufügen. 6. Das Pesto darauf verteilen und die Artischocken hinzufügen. Kurz vor dem Servieren die Burratina hinzufügen und mit Rucola bestreuen.