Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Ganzer gebratener Wolfsbarsch mit Fischsauce

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 37 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    17 Min.
  • Abkühlen
    10 Min.

Zutaten

2 Personen

  • 1 Stück Galgant (15 g)

  • 2 Zehe Knoblauch

  • 1 Stock Zitronengras

  • 1 Ganzer Wolfsbarsch (geschuppt und ausgenommen)

  • Salz

  • 2 EL Palmzucker

  • 2 EL Fischsauce

  • 2 EL Wasser

Zubereitung

Schritte 1 /5

Das Stück Galgant schälen und dritteln. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Die Keime entfernen. Die Zitronengrasstange der Länge nach halbieren und dann dritteln. Das Innere des Fisches würzen und die Füllung in den Fisch legen.

  • 1Stück Galgant (15 g)
  • 2Zehe Knoblauch
  • 1Stock Zitronengras
  • 1 Ganzer Wolfsbarsch (geschuppt und ausgenommen)
  • Salz

Schritte 2 /5

Setzen Sie die Platte in das Gerät ein und stellen Sie das Programm GRILL auf 200°C ein, um 10 Minuten lang vorzuheizen.

Schritte 3 /5

Legen Sie den Fisch nach dem Vorheizen in die Easy Fry mit der Platte und lassen Sie das Programm GRILL bei 200 °C 7 Minuten lang laufen.

  • 1 Ganzer Wolfsbarsch (geschuppt und ausgenommen)

Schritte 4 /5

In der Zwischenzeit den Palmzucker, die Fischsauce und das Wasser in einer kleinen Schüssel vermischen.

  • 2EL Palmzucker
  • 2EL Fischsauce
  • 2EL Wasser

Schritte 5 /5

Den Fisch auf einem Teller mit der Sauce servieren. Den Fisch beim Schneiden in die Sauce eintauchen. Genießen!

  • 1 Ganzer Wolfsbarsch (geschuppt und ausgenommen)
  • 2EL Palmzucker
  • 2EL Fischsauce
  • 2EL Wasser