Fleischpasteten - Rezepte Kitchen Machines Touch | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Fleischpasteten

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 3 Std. 35 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    3 Std. 15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 20 cl Milch 3,2 %

  • 40 g Zucker

  • 6 g Hefe

  • 400 g Weizenmehl

  • 30 g Butter

  • 1 Ei

  • 1 Prise Salz

  • 600 g Rindfleisch

  • 2 Zwiebeln

  • 20 cl Milch 3,2%

  • 30 g Weizenmehl

  • 50 g Butter

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Muskatnuss

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1 Eigelb

Zubehör

  • Flex Schneebesen
    Flex Schneebesen
  • Knethaken
    Knethaken

Zubereitung

Schritte 1 /14

Für die Zubereitung des Kuchenteigs die Milch in einem Topf auf 30-35 Grad erhitzen. Zucker und Hefe in der Milch verdünnen und 15 Minuten ruhen lassen.

  • 20cl Milch 3,2 %
  • 40g Zucker
  • 6g Hefe

Schritte 2 /14

Das Mehl durch ein Sieb in eine separate Schüssel sieben.

  • 400g Weizenmehl

Schritte 3 /14

Die Butter in einem Kochtopf schmelzen.

  • 30g Butter

Schritte 4 /14

Das Ei in die Rührschüssel geben. "Start" drücken

  • 1 Ei
  • Flex Schneebesen

Schritte 5 /14

In die Rührschüssel Mehl, Butter, eine Prise Salz und die Milchmischung mit der Hefe und dem Zucker zu den Eiern geben. "Start" drücken

  • 20cl Milch 3,2 %
  • 40g Zucker
  • 6g Hefe
  • 30g Butter
  • 1 Ei
  • 1Prise Salz
  • Knethaken

Schritte 6 /14

Mit einem Spatel den Teig von den Wänden lösen. "Start" drücken

  • Knethaken

Schritte 7 /14

Den Teig in Stücke von 40-60 g teilen.

Schritte 8 /14

Die gehackte Zwiebel unter Rühren mit einem Spatel goldbraun braten.

  • 2 Zwiebeln

Schritte 9 /14

Das Fleisch mit den Zwiebeln durch ein kleines Gitter im Fleischwolf zerkleinern.

  • 600g Rindfleisch

Schritte 10 /14

Mehl in eine Kasserolle geben und unter ständigem Rühren anrösten.

  • 30g Weizenmehl

Schritte 11 /14

Die Butter zum Mehl geben und kräftig verrühren, dann die Milch dazugießen und ein wenig kochen lassen, bis eine Sauce entsteht.

  • 20cl Milch 3,2%
  • 50g Butter

Schritte 12 /14

Die weiße Sauce zu der Fleisch-Zwiebel-Mischung geben und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.

  • 1Prise Salz
  • 1Prise Muskatnuss
  • 1Prise Pfeffer

Schritte 13 /14

Jede Teigportion mit einem Nudelholz bis zu 10 cm ausrollen. Einen Esslöffel der Fleischfüllung darauf verteilen. Sichern Sie die Ränder und formen Sie die Pasteten.

Schritte 14 /14

Die Tartes auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Ofen bei 160 Grad 25 Minuten backen. Nach 20 Minuten die Pasteten mit einem Eigelb einfetten.

  • 1 Eigelb