Fischsuppe mit Lachs und Meeresfrüchten - Rezepte Actifry Smart XL | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Fischsuppe mit Lachs und Meeresfrüchten

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
  • Zubereitung
    40 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (1)

Zutaten

6 Personen

  • 700 ml Milch

  • 250 g rohe Garnelen ohne Schale

  • 150 g geschälte Muscheln

  • 150 ml Wasser

  • 600 g Lachs

  • 200 g süße Kartoffeln

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 Zwiebel

  • 1 Brühwürfel Fischfond

  • 1 Stange Sellerie

  • 75 g Mais (aus der Dose)

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Maisstärke

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Öl

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /11

Süße Kartoffel schälen und in 1,5 - 2 cm große Würfel schneiden.

Schritte 2 /11

Sellerie in 1,5 - 2 cm lange Stücke schneiden.

Schritte 3 /11

Knoblauch klein hacken.

Schritte 4 /11

Zwiebeln klein hacken.

Schritte 5 /11

Lachs häuten und in 3 - 4 cm große Würfel schneiden.

Schritte 6 /11

Milch, Wasser, Maisstärke, Fischfond, süße Kartoffel und Sellerie in einen Topf geben. Aufkochen lassen und Herd ausschalten.

Schritte 7 /11

Einen ActiFry-Dosierlöffel Öl in den Garbehälter der ActiFry gießen. Abdeckhaube schließen.

Schritte 8 /11

Die ActiFry die vorgegebene Zeit vorheizen.

Schritte 9 /11

Den Inhalt des Topfes in die ActiFry gießen und die restlichen Zutaten hinzufügen. Abdeckhaube schließen.

Schritte 10 /11

Die vorgegebene Zeit garen. Für optimale Kochergebnisse ist eine kurze Ruhephase in der Kochzeit enthalten.

Schritte 11 /11

Servieren Sie den Lachs, solange er noch heiß ist, in einer Schale, einem tiefen Teller oder einem Gläschen.