Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Donuts

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 3 Std. 17 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    17 Min.
  • Abkühlen
    2 Std. 40 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 100 g Vollmilch

  • 20 g Extrafeiner Zucker

  • 2.5 g Getrocknete Backhefe

  • 10 g Speiseöl

  • 30 g Etwa ein halbes mittleres Ei

  • 180 g Weizenmehl

  • 2 g Salz

  • 10 g Weiche Butter

  • Sprühöl

  • 125 g Glukose

  • 50 g Weiße Schokolade

  • 10 g Wasser

  • 2 g Lebensmittelfarbe (optional)

Zubereitung

Schritte 1 /9

Die Milch in einer Schüssel erwärmen. Hefe und Zucker hinzufügen, mischen und 5 Minuten stehen lassen.

  • 100g Vollmilch
  • 20g Extrafeiner Zucker
  • 2.5g Getrocknete Backhefe

Schritte 2 /9

Das Mehl und das Salz in eine Rührschüssel geben. Das Öl, die Hälfte des Eis und die Milch-Hefe-Zucker-Mischung hinzufügen. Mit der Hand 1 Minute lang kneten, dann die weiche Butter hinzufügen und kneten, bis sich der Teig leicht zusammenzieht (etwa 2 Minuten).

  • 10g Speiseöl
  • 30g Etwa ein halbes mittleres Ei
  • 180g Weizenmehl
  • 2g Salz
  • 10g Weiche Butter

Schritte 3 /9

Mit einem Küchentuch abdecken und 2 Stunde lang gehen lassen. Das Volumen sollte sich verdreifachen.

Schritte 4 /9

Den Teig auf eine bemehlte Fläche geben und vorsichtig auf eine Dicke von 1 bis 1,5 cm ausrollen. Die Donuts mit einer Ausstechform mit einem Durchmesser von 7 cm ausstechen. Für die Mitte eine 3 cm große Ausstechform verwenden. Wenn Sie keine Ausstechform haben, verwenden Sie eine Schüssel oder ein Glas in der richtigen Größe.

Schritte 5 /9

Die Donuts auf kleine Quadrate aus leicht geölter Alufolie legen. Mit einem sauberen Tuch abdecken und gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat (etwa 30 Minuten). Pinseln Sie die Donuts vor dem Backen vorsichtig mit etwas neutralem Öl ein.

  • Sprühöl

Schritte 6 /9

Schalten Sie das Gerät ein. Garkorb 1 einschalten. Wählen Sie das Programm DESSERT bei 175 °C für 10 Minuten. Garkorb 2 einschalten. Wählen Sie das Programm DESSERT bei 175 °C für 10 Minuten. Drücken Sie START zum Einstellen und Vorheizen. Dieser Schritt ist wichtig für das Gelingen der Donuts, damit sie gut durchgebacken werden.

Schritte 7 /9

Garkorb 1 einschalten. Wählen Sie das Programm DESSERT bei 165°C für 7 Minuten. 4 Donuts vorsichtig in Garkorb 1 legen. Garkorb 2 einschalten. Wählen Sie das Programm DESSERT bei 165°C für 7 Minuten. Legen Sie vorsichtig 2 Donuts in Garkorb 2. Drücken Sie START, um beide Garvorgänge einzustellen.

Schritte 8 /9

Glasur: In einer Schüssel die Glukose in der Mikrowelle erhitzen, bis sie flüssig ist, und die weiße Schokolade hinzufügen. Mit einem Spatel umrühren, dann den Farbstoff und gegebenenfalls das Wasser hinzufügen. Bevor Sie die Donuts eintauchen, stellen Sie sicher, dass die Glasur flüssig, aber nicht zu heiß ist. Wenn nötig, wieder in die Mikrowelle stellen.

  • 125g Glukose
  • 50g Weiße Schokolade
  • 2g Lebensmittelfarbe (optional)

Schritte 9 /9

Tauchen Sie die Donuts mit einer Gabel in die warme Glasur. Legen Sie sie etwa 5 Minuten lang auf ein Gitter, bis der Zuckerguss ausgehärtet ist.