Apfelkuchen - Rezepte Kitchen Machines Touch | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Apfelkuchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 3 Std. 5 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    45 Min.
  • Abkühlen
    2 Std.

Zutaten

6 Personen

  • 4 grüne Äpfel

  • 3 g Zimt

  • 1 cl Zitronensaft

  • 180 g Weizenmehl

  • 9 g Backpulver

  • 25 g Butter

  • 5 Eier

  • 135 g Zucker

  • 9 g Vanillezucker

Zubehör

  • Flex Schneebesen
    Flex Schneebesen
  • Rührhaken
    Rührhaken

Zubereitung

Schritte 1 /9

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen.

Schritte 2 /9

Die Äpfel schälen und entkernen. Diese in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Äpfel mit Zitronensaft beträufeln und mit Zimt würzen.

  • 4 grüne Äpfel
  • 3g Zimt
  • 1cl Zitronensaft

Schritte 3 /9

Das Mehl durch ein Sieb in eine separate Schüssel sieben und mit dem Backpulver vermischen.

  • 180g Weizenmehl
  • 9g Backpulver

Schritte 4 /9

Fetten Sie die Backform mit einem Silikonpinsel mit Butter ein.

  • 25g Butter

Schritte 5 /9

Die Eier, den Zucker und den Vanillezucker in die Rührschüssel geben. "Start" drücken

  • 5 Eier
  • 135g Zucker
  • 9g Vanillezucker
  • Flex Schneebesen

Schritte 6 /9

Zu der vorherigen Mischung das Mehl-Backpulver-Gemisch geben. "Start" drücken

  • 180g Weizenmehl
  • 9g Backpulver
  • Rührhaken

Schritte 7 /9

Die Schüssel aus der Küchenmaschine nehmen, die geschnittenen Äpfel in die Schüssel geben und die Masse mit einem Spatel vorsichtig von unten nach oben durchmischen.

Schritte 8 /9

Den Teig in die vorbereitete Form gießen und im vorgeheizten Backofen bei bis zu 190 Grad 40-45 Minuten backen.

Schritte 9 /9

Die fertige Charlotte aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. In 8 Stücke geschnitten in der Kuchenform servieren.