Tiramisu Cupcakes

Tiramisu Cupcakes

  • 1

    recipe.unit.apipro-unit-126

  • Kosten

  • Einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

  • Garzeit

  • 30 min

    Restdauer

Zutaten

  • 100 g Mehl
  • 5 g Backpulver
  • 2 Eiweiß
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 5 cl Milch
  • 15 cl Espresso
  • 15 cl dünne Crème fraîche
  • 150g Mascarpone
  • 2 g Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt

Zubereitung

(KUCHEN)

Das Mehl, das Backpulver und den Zucker in einer Rührschüssel vermengen.

Eiweiß steif schlagen und behutsam zu dem Mehl geben.

Die Butter mit dem Programm P5 3 Minuten lang schmelzen lassen und dann mit der Mischung vermengen. Etwas mehr Milch hinzugeben und verrühren.

Die Masse gleichmäßig in die Formen verteilen und diese dann in die Cake Factory stellen.

Das Programm P2 35 Minuten lang laufen lassen.

Ohne diese aus der Form zu nehmen, etwas Kaffee über jeden Cupcake gießen. Für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

(GLASUR)

Die Sahne schlagen, dann Mascarpone, Puderzucker und Vanille hinzugeben.

Die Mischung in einen Spritzbeutel mit einer sternförmigen Spritzdüse füllen.

Die Cupcakes mit dieser Mascarpone-Glasur dekorieren. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben.