Souvlaki mit Pitabrot und Tzatziki

Souvlaki mit Pitabrot und Tzatziki

  • 2

    Personenanzahl

  • Kosten

  • Sehr einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

  • Garzeit

  • 6H00

    Restdauer

Zutaten

  • 400 g Schweinefilet
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL getrockneter Oregano
  • Grobes Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 rote Zwiebel
  • 1-2 Tomaten
  • Tzatziki
  • Pitabrot
  • Salat

Zubereitung

1. Schweinefilet in 2 cm dicke Scheiben schneiden.

2. Aus Olivenöl, Zitronensaft, gepresster Knoblauchzehe, fein gehackter Zwiebel, Oregano und etwas Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen.

3. Die Filetmedallions flach hinlegen und dann auf Holzspieße aufspießen.

4. Die Spieße für 6 Stunden in der Marinade im Kühlschrank durchziehen lassen.

5. Programm Schwein einstellen und die Spieße knusprig grillen.

6. Gegrillte Spieße auf warmem Pitabrot mit Salat, Tomatenscheiben, in Ringe geschnittenen roten Zwiebeln und Tzatziki servieren.

Tefal-Produkte für die Zubereitung Ihres Rezeptes