Glasierter Lachs mit Wildkräutersalat

Glasierter Lachs mit Wildkräutersalat

Hauptgerichte

  • 4

    Personenanzahl

  • Kosten

  • Sehr einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

  • Garzeit

Zutaten

  • Lachs:
  • 4 Stück Lachsfilet (à ca. 250 g)
  • 1 Bio-Limette
  • 8 EL Honig
  • 2 TL Sojasauce
  • Salat:
  • 200 g Wildkräutersalat-Mix
  • 12 Radieschen
  • 2 Mango
  • 1 Bio-Limette
  • 2 TL Honig
  • Salz
  • Olivenöl

Zubereitung

Lachs unter fließend kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen, bei Bedarf von der Haut befreien.

Limette heiß abwaschen, abtrocknen, Schale abreiben und Saft auspressen. Limettenabrieb und Saft mit Honig und Sojasauce vermengen. Anschließend den Fisch mit der Marinade einpinseln.

Salat waschen und trocken schütteln. Mango schälen, am Kern entlang halbieren und anschließend in feine Scheiben schneiden. Radieschen waschen, abtrocknen und in feine Scheiben schneiden.

Grill einschalten, das Fisch-Programm auswählen und „OK“ drücken. Sobald das Gerät aufgeheizt ist, Lachs einlegen und Grill schließen: der Fisch wird automatisch gegart. Fertigen Lachs bei der Stufe „Medium“ entnehmen. Kurz ruhen lassen und wiederholt mit der Glasur einstreichen.

Lachs mit Wildkräutersalat, Radieschen und Mango anrichten. Salat mit Limettensaft, Olivenöl und Salz beträufeln und servieren.

Tefal-Produkte für die Zubereitung Ihres Rezeptes