Gefüllte Mini-Paprika

Gefüllte Mini-Paprika

  • 4

    Personenanzahl

  • Kosten

  • Sehr einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

Zutaten

  • 400 g Mini-Paprika, verschiedene Farben
  • 110 g Feta
  • 1 Joghurt
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 4 Zweige Minze
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Grill einschalten. Die Platten leicht mit Öl einfetten. Das Paprika-Programm auswählen und OK drücken.

Mini-Paprika halbieren und die Kerne entfernen.

Wenn der Aufheizvorgang abgeschlossen ist, die Paprika auf den Grill legen und den Grill schließen. Gemäß den Anleitungen auf dem Display garen, bis die Garstufe „knackig“ erreicht ist. Die Paprika auf einen Rost legen und abkühlen lassen.

Feta zerbröckeln, Frühlingszwiebel und Minzblätter klein hacken. Die Zutaten mit Joghurt und Paprikapulver vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas von der Mischung in jede Paprikahälfte geben und servieren.

Tefal-Produkte für die Zubereitung Ihres Rezeptes