Currywurst mal anders

Currywurst mal anders

  • 4

    Personenanzahl

  • Kosten

  • Sehr einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

Zutaten

  • 4 Bratwürste
  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Tomatenfruchtfleisch
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Worcestershire-Soße (optional)
  • 1 EL Currypulver
  • Salz

Zubereitung

Öl in einem Topf erhitzen, die fein gehackte Zwiebel und einen Teelöffel Salz hineingeben. 5 Minuten dünsten, anschließend Tomatenfruchtfleisch, Essig, Zucker, Worcestershire-Soße und Curry dazugeben. Soße während des Grillens der Würste weiter köcheln lassen.

Grill einschalten. Das Manuelle Programm auswählen und auf 210 °C einstellen, dann OK drücken. Wenn der Aufheizvorgang abgeschlossen ist, die Würste auf den Grill legen und den Deckel schließen. OK drücken und die Garzeit auf 10 Minuten einstellen.

Die Würste mit der Curry- Soße servieren.

Tefal-Produkte für die Zubereitung Ihres Rezeptes